Herzlichen Glückwunsch

Teilnehmer*innen der Qualifikation "Führen und Leiten......" erhielten feierlich Ihr Zertifikat

Ein Durchlauf unserer Qualifikation "Führen und Leiten" geht nach langer, gemeinsamer und intensiver Arbeitsphase zu Ende. Nach Vorstellung der Projektarbeiten durfte Heike Herb, Pädagogische Leitung des Haus der Familie, Familienbildung Westlicher Enzkreis e.V. den Teilnehmer*innen ein Zertifikat übergeben. Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer*innen und ein großes Dankeschön an die Referentin Erna Grafmüller.

Das Coronavirus hat natürlich auch hier seinen Fußabdruck hinterlassen. Ein Teil der Teilnehmer*innen, die wegen Quarantäne etc. hier ausfielen, wird im März qualifiziert werden. Zur Entschädigung sind alle noch einmal eingeladen und zur Belohnung wird es ein weiteres gemeinsames, festliches Abschlussessen geben.

Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmer*innen der Qualifikation "Führen und Leiten.."

Zurück