Unsere Programmangebote

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

VeranstaltungPonyreiten
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 24
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
ZielgruppeFür 2-9-jährige mit erwachsener Begleitperson
Datum18.11.2017 15:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
VeranstaltungGelingende Gespräche mit Eltern
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 17 2 Gesp
BeschreibungDie Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und der pädagogischen Fachkraft trägt wesentlich zu einer erfolgreichen Förderung und Begleitung der Kinder bei. Dabei sind Elterngespräche das zentrale Medium in der Zusammenarbeit mit den Eltern. Ziel dieses Tagesseminars ist es, ihre Fähigkeiten im Rahmen von Elterngesprächen zu vertiefen und zu erweitern. Dabei beschäftigen wir uns mit folgenden Themen: Kontakt und Beziehungsaufbau im den verschiedenen Formen von Elterngesprächen Bewährte Grundhaltungen und Rahmenbedingungen für gelingende Elterngespräche Hilfreiche Strategien und Zugänge in sog. schwierigen Gesprächssituationen Nachhaltige Beziehungspflege durch Elterngespräche Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferate mit Praxisbezügen; Praktische Übungen und Umsetzungen Kleingruppen- und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch. Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet.
ZielgruppeErzieher,Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum22.11.2017 08:30 Uhr
Weitere Termine1x mittwochs, 08:30 - 16:00 Uhr
KursbegleitungGerhard Fleischer
Gebühr100,00 € inkl. Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungErste Hilfe Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 19
Beschreibung- Systematische Übersicht über relevante Notfälle im Säuglingsalter - Ursache für und Erkennen von Kreislaufstörungen - Theoretische und praktische Einführung in die Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern - Chancen und Grenzen des Helfens in Notsituationen - Ausführliches, gut verständliches Skript zum Thema
ZielgruppeEltern und Einzelpersonen
Datum25.11.2017 10:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 10:00 - 14:00 Uhr
KursbegleitungDr. Stefan Knoll
Gebühr29,00 € (26,10 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBabys können selbstverständlich mitgebracht werden. Wir machen zwischen den Blöcken nur eine kurze Pause. Sie können sich ein kleines Vesper mitbringen für das Zwischendurch. Elternpaare 45,00 € (40,50 €) Einzelpersonen 29,00 € (26,10 €)
VeranstaltungSonntagstreffs für Familien- Adventskerzen gestalten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 25
BeschreibungKerzen gießen, ziehen und verzieren! - Das macht Spaß. Bitte mitbringen: Kerzenreste/ einen Kerzenrohling
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 5 Jahren
Datum26.11.2017 15:00 Uhr
Weitere Termine sonntags, 15:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr15,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoGebühr pro Familie
VeranstaltungAfter Work Meditation
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 18
BeschreibungIm Berufsleben nehmen Überlastung und Stress immer stärker zu. Schlaflosigkeit, Ängste, Depressionen, Burnout- Syndrom oder Müdigkeit sind häufige Folgen. Im Kurs lernen Teilnehmer - gezieltes Abschalten nach der Arbeit - Zunahme des Selbstvertrauens -effizienteres Arbeiten, verbessertes Zeitmanagement
ZielgruppeErwachsene
Datum28.11.2017 18:00 Uhr
Weitere Termine4 x dienstags, 18:00 - 19:15 Uhr
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr30,00 € (27,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumPC-Raum
Folgetermine 05.12.2017 12.12.2017 19.12.2017
VeranstaltungAdventsstündle
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 39
BeschreibungOh du schöne Weihnachtszeit! An 3 Abenden in der Adventszeit machen wir es uns weihnachtlich-gemütlich. Wir singen Adventslieder und hören (Weihnachts) Geschichten. Aus Salzteig backen wir uns Krippenfiguren und bemalen sie. Eingeladen sind Kinder von 0-10 mit Mamas und Papas.
ZielgruppeEltern und Kinder
Datum30.11.2017 17:30 Uhr
Weitere Termine07.12.2017 14.12.2017
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr30,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungWeihnachtsmenue 2017
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 20
BeschreibungFestliches Menü als Inspiration für Weihnachten Die Zeit der Menüs für schöne Feiertage kommt! Wir zaubern verblüffende kulinarische Höhenflüge in 4 Gängen, ohne großes Kochtheater. Wenn die Gäste kommen, rennt die Zeit nicht weg, denn bei uns ist Vieles längst fertig. (Vorspeisen vegetarisch, Hauptgang mit Entenbrust). Dazu wie immer köstlicher Biowein.
ZielgruppeErwachsene
Datum30.11.2017 19:00 Uhr
Weitere Terminedonnerstags, 19:00 - 22:30 Uhr
KursbegleitungElke Bräuninger
Gebühr59,00 € (53,10 €)
OrtFranks Kochstudio, Conweiler
RaumKochstudio
VeranstaltungNLP Seminar
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 17 2 NLP
BeschreibungSeminar
Datum01.12.2017 08:00 Uhr
KursbegleitungHeiko Dickmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
RaumPC-Raum
InfoSeminar NLP Herr Dickmann
Folgetermine 02.12.2017 03.12.2017
VeranstaltungWeihnachtsfeier "Flinke Masche"
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 17 2 Weihnachtsfeier
Beschreibung W E I H N A C H T S F E I E R !! "Flinke Masche"
Zielgruppealle Strickfreudigen
Datum01.12.2017 16:00 Uhr
KursbegleitungChristiana Greb
Gebühr
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoTreffpunkt - "Flinke Masche" - Weihnachtsfeier -
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 27
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
ZielgruppeFür 2-9-jährige mit erwachsener Begleitperson
Datum02.12.2017 15:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Veranstaltung"Bunt und formgerecht" für Kids und Teens
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 17 2 05
BeschreibungIhr lernt spielerisch den Umgang mit Farbe & Form. Unterschiedliche Materialien und entsprechendes Werkzeug warten auf Eure Phantasie und Lust zum Malen und Werkeln. Zielgruppe Für Jungen und Mädchen im Alter von 6 -15 Jahre
ZielgruppeFür Jungen und Mädchen im Alter vo 6-15 Jahren
Datum04.12.2017 17:00 Uhr
Weitere Termine10 x montags, 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungDirk Schiebel Zefferer
Gebühr55,00 € ( 49,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
InfoDer Kurs kann in zwei Altersgruppen , jeweils 6-10 Jahre , 11-15 Jahre , unterteilt werden. zusätzlich fallen noch 13,00 € Materialgebühr an
Folgetermine 12.12.2017 19.12.2017 09.01.2018 16.01.2018 23.01.2018 30.01.2018 06.02.2018 20.02.2018 27.02.2018
VeranstaltungStärkende Impulse für die Teamarbeit
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 17 2 Imp
BeschreibungAls Leitung leisten sie einen bedeutenden Beitrag für eine unterstützende Teamatmosphäre und ein effektives zielorientiertes Arbeiten. An diesem Tag geht es darum wie sie ihre Kompetenzen für die Teamarbeit erweitern können. Im Schwerpunkt werden wir uns mit folgenden Themen beschäftigen: lösungsorientierte Team-Moderation Umgang mit Konflikten im Team stärkende Ideen und Übungen zur Teamkultur Neben kurzen Theorieimpulsen stehen praktische Übungen und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vordergrund. Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferate mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Kleingruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch. Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet.
ZielgruppeLeitungskräfte
Datum05.12.2017 08:30 Uhr
Weitere Termine1x mittwochs, 08:30 - 16:00 Uhr
KursbegleitungGerhard Fleischer
Gebühr100,00 € inkl. Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungWeihnachtsmarkt
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 17 2 Weihnachtsmarkt
ZielgruppeAlle - Jung und Alt
Datum09.12.2017 14:00 Uhr
KursbegleitungJens Rüdiger
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumoutdoor
InfoZweiter Straubenhardter Weihnachtsmarkt – Weihnachtsstimmung in der Villa Kling Samstag, 09.12.2017 ab 14.00 Uhr Zum zweiten Mal findet der Straubenhardter Weihnachtsmarkt auf dem Gelände rund um und in der Villa King statt. Nach der über wältigenden Resonanz im vergangenen Jahr soll auch dieses Jahr wieder die Vorweihnachtszeit in der Villa Kling ganz besonders begangen werden. Am Samstag, den 09.12 ab 14 Uhr findet der zweite Straubenhardter Weihnachtsmarkt unter der Federführung von Vorstan
VeranstaltungWeihnachten im Pferdestall
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 28
BeschreibungNachdem wir die Pferde geputzt und weihnachtlich geschmückt haben, machen wir einen Ausritt in die winterliche Dämmerung. Papa und/oder Mama führen das Pferd. Beim alkoholfreien Punsch und beim Lebkuchen im Stall lassen wir den Abend ausklingen.
ZielgruppeFür 2-9-jährige mit erwachsener Begleitperson
Datum09.12.2017 15:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 15:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr28,00 € ( 25,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
VeranstaltungNikolausausritt
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 29
BeschreibungVerkleidet als Nikoläuse wollen wir einen geführten Ausritt machen. Vielleicht sehen wir dann ja wirklich den Nikolaus?
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum10.12.2017 10:00 Uhr
Weitere Terminesonntags, 10:00 - 11:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr19,00 € (17,10 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Veranstaltung"Trauma" - Basiswissen für pädagogische Fachkräfte in der Flüchtlingshilfe
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 17 2 Tra 2
BeschreibungEinem Großteil der Flüchtlingsfamilien ist in den Herkunftsländern und/oder auf der Flucht Schreckliches und Traumatisches widerfahren. Das trifft auch auf die Kinder zu. Einige Verhaltensweisen sind daher für Außenstehende nur schwer nachvollziehbar und es stellt sich die Frage, wie mit diesen sensibel umgegangen werden kann, ohne sich selbst dabei zu überfordern. Für pädagogische Fachkräfte, die in ihrer Einrichtung Flüchtlingskinder haben, ist es daher hilfreich, ein Basiswissen über die Auswirkung traumatischer Erfahrungen zu erlangen. Wir beschäftigen uns an diesem Vormittag mit folgenden Inhalten: Was ist ein Trauma und wie entsteht es? Wie wirkt sich ein Trauma aus? Woran kann ich erkennen, ob jemand, den ich betreue, traumatisiert sein könnte? Wie kann ich mich als Ehrenamtliche/r bei Traumasymptomen richtig verhalten? An welche Fachstelle muss ich mich wenden? Wie kann ich für mich selbst sorgen?
Zielgruppefür pädagogische Fachkräfte
Datum12.12.2017 13:00 Uhr
Weitere Terminedienstags, 13:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJasmin Nyhuis
Gebühr50,00 €, incl. Getränke/Gebäck
RaumDachgeschoss
InfoMit diesem Angebot kommen wir auch vor Ort. Termine lassen sich auf Anfrage vereinbaren. Das Honorar für eine Info-Veranstaltung vor Ort ist 250,00 €.
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 17 2 EZV
BeschreibungWir singen Lieder zur WInter und Weihnachtszeit
Datum13.12.2017 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoWir singen Lieder zur Winter und Weihnachtszeit
VeranstaltungWeihnachten im Pferdestall
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 30
BeschreibungNachdem wir die Pferde geputzt und weihnachtlich geschmückt haben, machen wir einen Ausritt in die winterliche Dämmerung. Papa und/oder Mama führen das Pferd. Beim alkoholfreien Punsch und beim Lebkuchen im Stall lassen wir den Abend ausklingen.
ZielgruppeFür 2-9-jährige mit erwachsener Begleitperson
Datum16.12.2017 15:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 15:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr28,00 € ( 25,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 31
Beschreibungganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Sie möchten die Entwicklung Ihres Kindes Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
Zielgruppe3-5 Monate - flexible Einteilung
Datum08.01.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine5 x montags, 09:00-10:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr50,00 € (45,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoDie Gruppen werden nach Anmeldungen altersgerecht eingeteilt.
Folgetermine 15.01.2018 22.01.2018 29.01.2018 05.02.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 32
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
Zielgruppe5-7 Monate - flexible Einteilung
Datum08.01.2018 10:30 Uhr
Weitere Termine5 x montags, 10:30-12:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr50,00 € (45,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoDie Gruppen werden nach Anmeldungen altersgerecht eingeteilt.
Folgetermine 15.01.2018 22.01.2018 29.01.2018 05.02.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 33
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
Zielgruppe3-5 Monate - flexible Einteilung
Datum08.01.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine5 x montags, 15:00 - 16:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr50,00 € (45,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoDie Gruppen werden nach Anmeldungen altersgerecht eingeteilt.
Folgetermine 15.01.2018 22.01.2018 29.01.2018 05.02.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 34
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
Zielgruppe5-7 Monate - flexible Einteilung
Datum08.01.2018 16:30 Uhr
Weitere Termine5 x montags, 16:30 - 18:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr50,00 € (45,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoDie Gruppen werden nach Anmeldungen altersgerecht eingeteilt.
Folgetermine 15.01.2018 22.01.2018 29.01.2018 05.02.2018
VeranstaltungPräventive Osteoporosegymnastik
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 21
BeschreibungOsteoporose (Knochenschwund) ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, bei der es zum Abbau an Knochenmasse und zu einer Veränderungen der Feinstruktur der Knochen kommt. Die Knochen verlieren an Festigkeit und können daher leichter brechen. Typische Bruchstellen sind Wirbelsäule, Hüfte oder Handgelenk. Werden Sie aktiv, denn körperliche Bewegung trainiert nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert auch die Knochenstruktur. Ein Einstieg ist jederzeit möglich
Zielgruppealle Erwachsene
Datum09.01.2018 09:15 Uhr
Weitere Termine10 x dienstags
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr60,00 € (54,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 16.01.2018 23.01.2018 30.01.2018 06.02.2018 20.02.2018 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
Veranstaltung"Schief gewickelt?" - Das Baby im Tragetuch tragen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 35
BeschreibungMöchten Sie Ihr Baby in einem Tragetuch tragen, wissen aber nicht, welches Tuch Sie dazu brauchen? Dieser Workshop bietet einen Einblick in die Welt der Tragetücher. Sie lernen, wie schon ein Neugeborenes ganz einfach auf dem Bauch getragen werden kann. Dazu gibt es viele Tricks und Kniffe, damit das Tragen im Tragetuch nicht nur gesund für Ihr Baby, sondern auch noch bequem und rückenschonend für Sie ist.
ZielgruppeFür Schwangere, Eltern mit ihren Babys und Trageinteressierte
Datum12.01.2018 10:30 Uhr
Weitere Terminefreitags, 10:30 - 12:30 Uhr
KursbegleitungJasmin Nyhuis
Gebühr25,00 € (22,50 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoEigene Tragetücher können natürlich mitgebracht und ggf. optimiert werden.
VeranstaltungStressbewältigung durch Achtsamkeit
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 26
Beschreibung"Achtsamkeit beinhaltet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen." (Jon Kabat-Zinn) Achtsamkeitsübungen sind eine Einladung, innezuhalten und ganz bei sich zu sein. An diesen drei Abenden können die achtsamkeitsbasierten Praktiken wie bewußte Körper- und Atemwahrnehmung und sanfte Körperübungen vertieft werden.
ZielgruppeErwachsene
Datum12.01.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine donnerstags, 18:30 - 20:00
KursbegleitungKarin Engert
Gebühr44,00 € (39,60 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastik- oder Yogamatte, bequeme Kleidung
Folgetermine 26.01.2018 09.02.2018
VeranstaltungMärchentheater - Die Kristallkugel
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 36
BeschreibungEine Zauberin verzauberte ihre Söhne in einen Adler und einen Wal. Der Jüngste geht heimlich fort und erfährt, dass im Schloss der goldenen Sonne eine verwunschene Königstochter lebt und auf Erlösung wartet. Mit Hilfe eines Wunschhutes kommt er zum Schloss und das Abenteuer beginnt. Er muss mit einem Auerhahn kämpfen und der Feuervogel darf das Ei, in dem sich die Kristallkugel befindet nicht auf das Land fallen lassen…… Ob es ihm gelingt, die Königstochter zu erlösen? Wir werden uns mit bunten Tüchern und weiteren Utensilien verkleiden und so in die Rollen schlüpfen und das Märchen durch unser Märchenspiel zum Leben erwecken. Mitzubringen: Wollsocken oder Turnschläppchen, Getränk
ZielgruppeFür Kinder ab 6 Jahren
Datum13.01.2018 10:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 10:00 - 11:30 Uhr
KursbegleitungBirgit Ebel
Gebühr6,50 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungGolden Yoga auf dem Stuhl
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 22
BeschreibungDer Kurs bietet eine Möglichkeit, auch bei eingeschränkter körperlicher Beweglichkeit, Yoga kennenzulernen. Sanfte Körperübungen auf dem Stuhl in Verbindung mit langsamen, achtsamen Bewegungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit des Körpers. In Kombination wirkt sich eine gleichmäßige, tiefe und ruhige Atmung beruhigend auf Körper und Geist aus. Geführte Tiefenentspannungen ermöglichen, in kurzer Zeit Energie zu tanken und unterstützen die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
ZielgruppeSeniorinnen und Senioren
Datum16.01.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine4x dienstags 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr32,00 € (28,80 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: kleines Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung
Folgetermine 23.01.2018 30.01.2018 06.02.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken- Anfängerinnen
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 23
BeschreibungHektik, Stress, Bewegungsmangel, einseitige Belastung, Fehlhaltungen und häufig auch ein geschwächter Beckenboden sind meist die Ursachen für Rückenbeschwerden. Sanfte Körper- und Atemübungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit sowohl des Körpers als auch des Geistes. Entspannungstechniken ermöglichen, neue Energie zu tanken und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie lernen Übungen kennen, die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur aktivieren, kräftigen und zur allgemeinen Entspannung führen und bekommen Tipps, die auch im Alltag umgesetzt werden können.
ZielgruppeFrauen
Datum16.01.2018 18:15 Uhr
Weitere Termine4x dienstags 18:15 - 19:45 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr32,00 € (28,80 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 23.01.2018 30.01.2018 06.02.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken- Fortgeschrittene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 24
BeschreibungDieser Kurs ist für alle geeignet, die schon einmal einen Yogakurs besucht haben.
ZielgruppeFrauen
Datum17.01.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine4x mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr32,00 € (28,80 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 24.01.2018 31.01.2018 07.02.2018
VeranstaltungFaszien-Yoga
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 17 2 25
BeschreibungDie Übungen, die in diesem Kurs vermittelt werden, wirken besonders auf das tiefe Bindegewebe (Faszien). Faszien geben dem Körper seine Struktur, stabilisieren ihn und ermöglichen Bewegungen. Bei Bewegungsmangel, z.B. durch langes Sitzen, ist es wahrscheinlich, dass die Faszien verfilzen, verhärten und Schmerz auslösen. Über fließende Bewegungen und sanfte Dehnübungen können diese Gewebe gezielt angeregt werden, bzw. entspannen und wieder besser versorgt werden. In jeder Kurseinheit gibt es auch Zeit für Tiefenentspannungen, sodass die Gedanken zur Ruhe kommen und die Energien im Körpersystem ausgeglichen werden können, um die Selbstheilungskräfte anzuregen.
ZielgruppeFrauen
Datum18.01.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine3x donnerstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr24,00 € (21,60 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 25.01.2018 01.02.2018
VeranstaltungEntspannungsworkshop- Eine Reise in die Welt der Ruhe und Entspannung
ThemaUmwelt und Natur
Kurs-NrUN 17 2 02
BeschreibungMöchten Sie sich gerne entspannen, es klappt aber nicht so recht oder Sie wissen nicht genau wie? Dann sind Sie hier richtig: Sie nehmen sich bewusst Zeit für sich selbst und erleben dabei Einblicke in verschiedene Entspannungsmöglichkeiten. So können Sie für sich ausprobieren, welche speziell Ihnen am besten gefällt. In einer kleinen Gruppe und in angenehmer Atmosphäre erleben Sie praktische Einblicke in : - Atemübungen aus dem Yoga zum Entspannen und Energetisieren - Shibashi Qi Gong - eine Übung der Progressiven Muskelentspannung (nach Jacobson) sowie eine - Übung aus dem Autogenen Training - geführte Meditation - Achtsamkeitsübungen für den Alltag
ZielgruppeErwachsene
Datum20.01.2018 14:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 14:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungDaniela Schneider
Gebühr30,00 € ( 27,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungKlausurtag
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP
ZielgruppeErwachsene
Datum25.01.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine9.00-17.00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller
Gebühr
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBeratungsstelle
VeranstaltungSonntagstreffs für Familien- Kreativ mit Farbe
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 37
BeschreibungFreies Gestalten mit viel Farben und einfachen Hilfsmitteln - das wird bestimmt bunt!
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 3 Jahren
Datum28.01.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine sonntags, 15:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr15,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoGebühr pro Familie inkl. Materialkosten
Veranstaltung"Lasst mir Zeit und gibt mir Raum für freies Spiel und Bewegung"
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 17 2 RSB
BeschreibungIn dieser Fortbildung erhalten Sie einen Einblick in die Kleinkind-Pädagogik von Emmi Pikler. Schwerpunkte sind die drei Aspekte nach Emmi Pikler 1. Spiel, das frei und ungestört in einer geschützten, altersgemäß vorbereiterer Umgebung stattfindet 2. Bewegungsentwicklung ,die das Kind aus eigenen Antrieb und nach eigenen Rhythmus macht, ohne die lenkenden und beschleunigenden Eingriffe des Erwachsenen 3. beziehungsvolles Miteinander während der Pflege Wir werden der Frage nachgehen, wie wir den Alltag der Kinder in der Tageseinrichtung gestalten können: - Die Bedeutung freier Bewegungsentwicklung für das Selbstwertgefühl eines Kindes und wie es ermöglicht werden kann - Während der Pflege und des Essen der Kinder zu einem achtsamen Miteinander finden - Signale des Kleinkind verstehen - selbst Ruhe und Gelassenheit finden, um Kleinkinder angemessen zu begleiten - gute Voraussetzungen für die Entwicklung von Kleinkinder schaffen
ZielgruppeErzieherinnen im Kleinkindbereich
Datum29.01.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x montags, 09:00 - 17:00
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
Gebühr100,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 FOBI EHL 1
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über die Berufsgenossenschaft)
ZielgruppeErzieher, Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum05.03.2018 08:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert
VeranstaltungFacherzieher für Frühpädagogik
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Frühpäd
ZielgruppeErzieher und Ezieherinnen
Datum15.03.2018 14:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebühr200,00 € / Modul
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoErzieherinnen und Erzieher stehen zunehmend vor der Herausforderung, Kindern unter 3 Jahren in altershomogenen oder altersgemischten Gruppen integrieren zu müssen. Diese berufsbegleitende Weiterbildung für Erzieher/innen in 6 Modulen hat zum Ziel, Erzieher/innen in einem längerfristigen, kontinuierlichen Lernprozess für die Arbeit mit Kindern ab 2 Monaten zu qualifizieren.
Folgetermine 16.03.2018 17.03.2018
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 EZV
BeschreibungWir singen in den Frühling
Datum28.03.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der familie
Raumgroßer Raum
InfoWir singen in den Frühling
VeranstaltungVegetarische Ideen für Ostern
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG
BeschreibungZu Ostern, nach der Fastenzeit, treffen wir liebe Menschen und freuen uns auf’s Schlemmen in herzlicher Runde. Ein vegetarisches Menü macht die Schlemmerei vitaminreich, bekömmlich und vital. Freut euch auf leichte, leckere Gerichte, die alle begeistern. Und keiner wird merken, dass „was fehlt“. 4 Gänge mit Biowein.
ZielgruppeErwachsene
Datum28.03.2018 18:30 Uhr
KursbegleitungElke Bräuninger
Gebühr59,00€ (53,10€)
OrtFranks Kochstudio, Conweiler, Industriegebiet.
RaumKochstudio
VeranstaltungPräventive Osteoporosegymnastik
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 GG 04
BeschreibungOsteoporose (Knochenschwund) ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, bei der es zum Abbau an Knochenmasse und zu einer Veränderungen der Feinstruktur der Knochen kommt. Die Knochen verlieren an Festigkeit und können daher leichter brechen. Typische Bruchstellen sind Wirbelsäule, Hüfte oder Handgelenk. Werden Sie aktiv, denn körperliche Bewegung trainiert nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert auch die Knochenstruktur. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Zielgruppe alle Erwachsene Weitere Termine 12 x dienstags, 09:15 - 10:15 Uhr Kursbegleitung Alexandra Augenstein Ort Haus der Familie Raum Dachgeschoss
Zielgruppealle Erwchsene
Datum10.04.2018 09:15 Uhr
Weitere Termine13 x dienstags
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr78,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoOsteoporose (Knochenschwund) ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, bei der es zum Abbau an Knochenmasse und zu einer Veränderungen der Feinstruktur der Knochen kommt. Die Knochen verlieren an Festigkeit und können daher leichter brechen. Typische Bruchstellen sind Wirbelsäule, Hüfte oder Handgelenk. Werden Sie aktiv, denn körperliche Bewegung trainiert nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert auch die Knochenstruktur. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Zielgruppe alle Erwachsene
VeranstaltungInklusion
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI FO 18 IN 4
ZielgruppeErzieherinnen
Datum19.04.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebührpro Modul 200,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoFacherzieherin für Integrativ-und Inklusionspädagogik Qualifizierung pädagogische Fachkräfte für den Umgang mit Kindern die sich durch besondere Auffälligkeiten oder Förderbedarfe zeigen. Weiterbildung in 6 Modulen Termine für weitere Module werden noch bekannt gegeben.
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 FOBI EHL 2
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über die Berufsgenossenschaft)
Datum27.04.2018 08:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert.
VeranstaltungKernzeitenbetreuung -Grundkurs
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KB 01
BeschreibungGrundlagenkurs - Qualifizierung zur Fachkraft in der Kernzeitenbetreuung Ziel Ziel der Qualifizierungsmaßnahme ist es, Betreuungsfachkräfte zu befähigen, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu begleiten Inhalte Zur Zielerreichung ist es wichtig, Kenntnisse zu haben über: • • den Umgang mit auffälligen Verhaltensweisen • die Grundlagen einer gewaltfreien Kommunikation • regionale Netzwerke und Hilfsangebote • spielpädagogische Möglichkeiten zur Förderung der Sozialkompetenz im Kindesalter • den verantwortungsbewussten Umgang mit Medien • rechtliche Rahmenbedingungen, Haftung und Versicherungsschutz Zielgruppe Kernzeiten-Betreuungskräfte und Interessierte, die es werden möchten Umsetzung 3 Workshops jeweils über drei Stunden Workshop I Im Workshop I werden Themen aus den Bereichen Entwicklungspsychologie und Kommunikation aufgegriffen. Weiterhin lernen die Teilnehmenden, wie z. B. im Gespräch auf Eltern einzugehen ist, welche regionalen Beratungs- und Hilfsangebote es für Familien gibt. Konkrete Inhalte sind: • Entwicklungspsychologie und Gruppendynamik • Umgang mit Streit und Konflikten • Elemente aus dem Sozialtraining für Schülerinnen und Schüler • Gespräche führen und vernetzend denken Referentin: Marion Sattler-Müller, Diplom-Pädagogin und Kunsttherapeutin
Datum28.04.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller / Helmut Schellhorn
Gebühr180,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoKernzeitenbetreuung In vielen Gemeinden und Städten ist die Kernzeitbetreuung, heute die verlässliche Grundschule, ein fester Bestandteil bei den Kinderbetreuungsangeboten. Aufgrund der zunehmenden Berufstätigkeit beider Elternteile wird dieses Angebot auch in Zukunft noch verstärkt nachgefragt werden. Um diesem Bedarf auf kommunaler Ebene nachkommen zu können, gilt es einen Pool von qualifizierten Betreuungskräften aufzubauen. Dafür hat das Haus der Familie in Straubenhardt eine spezielle Qualifizierung mi
Folgetermine 25.04.2018 02.05.2018
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 EZV
BeschreibungLasst uns gemeinsam singen und den Sommer begrüßen
Datum27.06.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
Raumgroßer Raum
InfoLasst uns gemeinsam singen und den Sommer begrüßen
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 2 EZV
BeschreibungWir singen in den Herbst
Datum26.09.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoWir singen in den Herbst
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 2 FOBI EHL 3
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über Berufsgenossenschaft)
ZielgruppeErzieher, Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum12.10.2018 08:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert.
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 2 EZV
BeschreibungWir singen gemeinsam ! Lieder zur Winter- und Weihnachtszeit
Datum12.12.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoLieder zur Winter-und Weihnachtszeit Wir singen gemeinsam !