Unsere Programmangebote

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

  • Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Gruppen und Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
  • Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
  • Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Aktuelle Angebote


VeranstaltungKernzeiten-Supervision
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 19/1 Kernzeiten Supervision
ZielgruppeFachkräfte in der Kernzeitenbetreuung
Datum23.01.2019 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Satttler
Gebühr180,00€
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoKernzeiten-Supervision In vielen Gemeinden und Städten ist die Kernzeitenbetreuung, heute die verlässliche Grundschule, ein fester Bestandteil bei den Kinderbetreuungsangeboten. Seit 2015 bietet das Haus der Familie für die Fachkräfte in der Kernzeitenbetreuung einen Grundlagenkurs an. Im rahmen dieser Kurse wurde der Wunsch nach einem regelmäßigen Austausch geäußert. Diesem Anliegen möchten wir nachkommen und zugleich eine Austauschplattform, für in der Kernzeitenbetreuung Engagierte bieten. Danach wir
Folgetermine 27.02.2019 08.05.2019

Unsere Programmangebote

Programm Frühjahr Sommer 2019

Unser Programmheft als PDF zum Download (2,2 MiB)

Unser Program

Kurse für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. 

VeranstaltungKernzeiten-Supervision
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 19/1 Kernzeiten Supervision
ZielgruppeFachkräfte in der Kernzeitenbetreuung
Datum23.01.2019 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Satttler
Gebühr180,00€
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoKernzeiten-Supervision In vielen Gemeinden und Städten ist die Kernzeitenbetreuung, heute die verlässliche Grundschule, ein fester Bestandteil bei den Kinderbetreuungsangeboten. Seit 2015 bietet das Haus der Familie für die Fachkräfte in der Kernzeitenbetreuung einen Grundlagenkurs an. Im rahmen dieser Kurse wurde der Wunsch nach einem regelmäßigen Austausch geäußert. Diesem Anliegen möchten wir nachkommen und zugleich eine Austauschplattform, für in der Kernzeitenbetreuung Engagierte bieten. Danach wir
Folgetermine 27.02.2019 08.05.2019

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

VeranstaltungKernzeiten-Supervision
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 19/1 Kernzeiten Supervision
ZielgruppeFachkräfte in der Kernzeitenbetreuung
Datum23.01.2019 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Satttler
Gebühr180,00€
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoKernzeiten-Supervision In vielen Gemeinden und Städten ist die Kernzeitenbetreuung, heute die verlässliche Grundschule, ein fester Bestandteil bei den Kinderbetreuungsangeboten. Seit 2015 bietet das Haus der Familie für die Fachkräfte in der Kernzeitenbetreuung einen Grundlagenkurs an. Im rahmen dieser Kurse wurde der Wunsch nach einem regelmäßigen Austausch geäußert. Diesem Anliegen möchten wir nachkommen und zugleich eine Austauschplattform, für in der Kernzeitenbetreuung Engagierte bieten. Danach wir
Folgetermine 27.02.2019 08.05.2019

Unser Programm

Wie arbeiten derzeit noch am Onlineprogrammheft. Bis dahin laden Sie bitte unser Programm als Adobe-PDF herunter.

Zum Anmelden bitte das Anmeldeformular ausfüllen.