Unsere Programmangebote

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

  • Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Gruppen und Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
  • Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
  • Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Aktuelle Angebote


VeranstaltungAutistische Kinder verstehen lernen und den Alltag mit ihnen entspannt und bildungsreich gestalten
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 2 AutistKind
BeschreibungJedes Kind ist anders, das ist auch bei Kindern mit einer Autismus – Spektrum – Störung so. Trotz dieser Vielfalt gibt es einige Grundprinzipien welche das gemeinsame Le-ben und Lernen in Kindertageseinrichtungen für alle beteiligten erleichtern und die Inklusion von Kindern auf einem Autismus – Spektrum möglich machen. Was sie in diesem Seminar lernen: * Grundlagen zur Betreuung von Kindern mit einer Behinderung * Grundlagen zum Krankheitsbild Autismus – Spektrum – Störung (ASS) * Typische Anzeichen von ASS um eine persönliche Einschätzung vornehmen zu können (keine Diagnose) * Räumliche Voraussetzungen * Handlungsstrategien und Handlungsprinzipen als Antwort auf die Störungs-phänomene von Kindern mit einer ASS in Krippe, Kita und Hort * Fallbesprechungen Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferat mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Klein-gruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch, Sequenzen vom Film: “Im Weltraum gibt es keine Gefühle“ und Auszüge aus dem Buch: „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann“ Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbil-dung (WIFF) gestaltet.
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.05.2019 09:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebühr100,00 € + 25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Info09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Unsere Programmangebote

Programm Frühjahr Sommer 2019

Unser Programmheft als PDF zum Download (2,2 MiB)

Unser Program

Kurse für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. 

VeranstaltungAutistische Kinder verstehen lernen und den Alltag mit ihnen entspannt und bildungsreich gestalten
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 2 AutistKind
BeschreibungJedes Kind ist anders, das ist auch bei Kindern mit einer Autismus – Spektrum – Störung so. Trotz dieser Vielfalt gibt es einige Grundprinzipien welche das gemeinsame Le-ben und Lernen in Kindertageseinrichtungen für alle beteiligten erleichtern und die Inklusion von Kindern auf einem Autismus – Spektrum möglich machen. Was sie in diesem Seminar lernen: * Grundlagen zur Betreuung von Kindern mit einer Behinderung * Grundlagen zum Krankheitsbild Autismus – Spektrum – Störung (ASS) * Typische Anzeichen von ASS um eine persönliche Einschätzung vornehmen zu können (keine Diagnose) * Räumliche Voraussetzungen * Handlungsstrategien und Handlungsprinzipen als Antwort auf die Störungs-phänomene von Kindern mit einer ASS in Krippe, Kita und Hort * Fallbesprechungen Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferat mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Klein-gruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch, Sequenzen vom Film: “Im Weltraum gibt es keine Gefühle“ und Auszüge aus dem Buch: „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann“ Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbil-dung (WIFF) gestaltet.
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.05.2019 09:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebühr100,00 € + 25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Info09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

VeranstaltungAutistische Kinder verstehen lernen und den Alltag mit ihnen entspannt und bildungsreich gestalten
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 2 AutistKind
BeschreibungJedes Kind ist anders, das ist auch bei Kindern mit einer Autismus – Spektrum – Störung so. Trotz dieser Vielfalt gibt es einige Grundprinzipien welche das gemeinsame Le-ben und Lernen in Kindertageseinrichtungen für alle beteiligten erleichtern und die Inklusion von Kindern auf einem Autismus – Spektrum möglich machen. Was sie in diesem Seminar lernen: * Grundlagen zur Betreuung von Kindern mit einer Behinderung * Grundlagen zum Krankheitsbild Autismus – Spektrum – Störung (ASS) * Typische Anzeichen von ASS um eine persönliche Einschätzung vornehmen zu können (keine Diagnose) * Räumliche Voraussetzungen * Handlungsstrategien und Handlungsprinzipen als Antwort auf die Störungs-phänomene von Kindern mit einer ASS in Krippe, Kita und Hort * Fallbesprechungen Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferat mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Klein-gruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch, Sequenzen vom Film: “Im Weltraum gibt es keine Gefühle“ und Auszüge aus dem Buch: „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann“ Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbil-dung (WIFF) gestaltet.
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.05.2019 09:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebühr100,00 € + 25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Info09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Unser Programm

Wie arbeiten derzeit noch am Onlineprogrammheft. Bis dahin laden Sie bitte unser Programm als Adobe-PDF herunter.

Zum Anmelden bitte das Anmeldeformular ausfüllen.