Unsere Programmangebote

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

  • Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Gruppen und Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
  • Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
  • Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Aktuelle Angebote


VeranstaltungResilienz - Was Kinder stark macht
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 2 100
BeschreibungDer Begriff „Resilienz“leitet sich vom englischen Wort „resilience“ (Spannkraft, Elastizität) ab und bezeichnet die Fähigkeit, selbst in schwierigen Lebenskrisen und nach schweren Schicksalsschlägen wieder gut auf die Beine zu kommen. Solch resiliente Fähigkeiten lernen Menschen am leichtesten in der Kindheit und Jugend. Wie gelingt es Menschen, unter außerordentlich schlechten Bedingungen aufzuwachsen und sich – entgegen aller Erwartungen – erstaunlich positiv zu entwickeln? Welche Faktoren sind es, die sich stärkend auf die Widerstandsfähigkeit von Kindern auswirken? Was ist unter einem wertschätzenden Erziehungsstil zu verstehen? Welche konstruktiven Kommunikationstechniken sind wichtig zwischen Erziehungsperson und Kind? Wie umgehen mit Belohnung, Lob und Ermutigung, um ein positives Kompetenzgefühl zu erreichen? Welche Konfliktlösungsstrategien sind hilfreich? Mit diesen Fragen wollen wir uns an diesem Abend unter Begleitung eines Dipl.-Psychologen beschäftigen.
ZielgruppeEltern, Großeltern und alle am Thema Interessierten
Datum05.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungTom Handtmann
Gebühr12,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Info19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Unsere Programmangebote

Programm Frühjahr Sommer 2019

Unser Programmheft als PDF zum Download (2,2 MiB)

Unser Program

Kurse für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. 

VeranstaltungResilienz - Was Kinder stark macht
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 2 100
BeschreibungDer Begriff „Resilienz“leitet sich vom englischen Wort „resilience“ (Spannkraft, Elastizität) ab und bezeichnet die Fähigkeit, selbst in schwierigen Lebenskrisen und nach schweren Schicksalsschlägen wieder gut auf die Beine zu kommen. Solch resiliente Fähigkeiten lernen Menschen am leichtesten in der Kindheit und Jugend. Wie gelingt es Menschen, unter außerordentlich schlechten Bedingungen aufzuwachsen und sich – entgegen aller Erwartungen – erstaunlich positiv zu entwickeln? Welche Faktoren sind es, die sich stärkend auf die Widerstandsfähigkeit von Kindern auswirken? Was ist unter einem wertschätzenden Erziehungsstil zu verstehen? Welche konstruktiven Kommunikationstechniken sind wichtig zwischen Erziehungsperson und Kind? Wie umgehen mit Belohnung, Lob und Ermutigung, um ein positives Kompetenzgefühl zu erreichen? Welche Konfliktlösungsstrategien sind hilfreich? Mit diesen Fragen wollen wir uns an diesem Abend unter Begleitung eines Dipl.-Psychologen beschäftigen.
ZielgruppeEltern, Großeltern und alle am Thema Interessierten
Datum05.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungTom Handtmann
Gebühr12,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Info19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

VeranstaltungResilienz - Was Kinder stark macht
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 2 100
BeschreibungDer Begriff „Resilienz“leitet sich vom englischen Wort „resilience“ (Spannkraft, Elastizität) ab und bezeichnet die Fähigkeit, selbst in schwierigen Lebenskrisen und nach schweren Schicksalsschlägen wieder gut auf die Beine zu kommen. Solch resiliente Fähigkeiten lernen Menschen am leichtesten in der Kindheit und Jugend. Wie gelingt es Menschen, unter außerordentlich schlechten Bedingungen aufzuwachsen und sich – entgegen aller Erwartungen – erstaunlich positiv zu entwickeln? Welche Faktoren sind es, die sich stärkend auf die Widerstandsfähigkeit von Kindern auswirken? Was ist unter einem wertschätzenden Erziehungsstil zu verstehen? Welche konstruktiven Kommunikationstechniken sind wichtig zwischen Erziehungsperson und Kind? Wie umgehen mit Belohnung, Lob und Ermutigung, um ein positives Kompetenzgefühl zu erreichen? Welche Konfliktlösungsstrategien sind hilfreich? Mit diesen Fragen wollen wir uns an diesem Abend unter Begleitung eines Dipl.-Psychologen beschäftigen.
ZielgruppeEltern, Großeltern und alle am Thema Interessierten
Datum05.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungTom Handtmann
Gebühr12,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Info19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Unser Programm

Wie arbeiten derzeit noch am Onlineprogrammheft. Bis dahin laden Sie bitte unser Programm als Adobe-PDF herunter.

Zum Anmelden bitte das Anmeldeformular ausfüllen.