Unsere Programmangebote

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

  • Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Gruppen und Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
  • Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
  • Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Aktuelle Angebote


VeranstaltungWie singe ich den schönsten Ton mit dem geringsten Aufwand?
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 20 1 Stimme
BeschreibungVom guten Umgang mit meiner eigenen Stimme und Anregungen, sowohl die eigene als auch die Kinderstimme zu trainieren Ziel der Veranstaltung ist es, die eigene Stimme, unser wichtigstes Arbeitsinstrument, sowohl in Klangqualität als auch Ausdauer und Belastbarkeit zu steigern und zu verbessern. Viele Übungen und Anregungen sind gerade auch im Alltag einsetzbar und fördern die stimmliche Ausdrucksfähigkeit der Kinder. • Ideen für ein längerfristiges Trainingsprogramm, den eigenen Stimmklang qualitativ zu verbessern, verbunden mit Artikulationsübungen. • Ideen für ein Einsingen mit einer Gruppe • Wie gehe ich mit den sogenannten „Brummern“ um? • Kurze Einführung in die Funktionsweise des komplexen Organs „Stimme“ • Informationen über verschiedene Trainingsmöglichkeiten im Bereich der Atmung und der Stimme • Gemeinsames Singen von Kanons und Liedern • Singen und Bewegung
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.03.2020 09:30 Uhr
Weitere Termine1 x samstags, 09:30 - 13:00 Uhr
KursbegleitungStephan Hoffmann
Gebühr50,00 € und 5,00 € Getränke und Snack
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss

Unsere Programmangebote

Programm Frühjahr Sommer 2019

Unser Programmheft als PDF zum Download (2,2 MiB)

Unser Program

Kurse für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. 

VeranstaltungWie singe ich den schönsten Ton mit dem geringsten Aufwand?
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 20 1 Stimme
BeschreibungVom guten Umgang mit meiner eigenen Stimme und Anregungen, sowohl die eigene als auch die Kinderstimme zu trainieren Ziel der Veranstaltung ist es, die eigene Stimme, unser wichtigstes Arbeitsinstrument, sowohl in Klangqualität als auch Ausdauer und Belastbarkeit zu steigern und zu verbessern. Viele Übungen und Anregungen sind gerade auch im Alltag einsetzbar und fördern die stimmliche Ausdrucksfähigkeit der Kinder. • Ideen für ein längerfristiges Trainingsprogramm, den eigenen Stimmklang qualitativ zu verbessern, verbunden mit Artikulationsübungen. • Ideen für ein Einsingen mit einer Gruppe • Wie gehe ich mit den sogenannten „Brummern“ um? • Kurze Einführung in die Funktionsweise des komplexen Organs „Stimme“ • Informationen über verschiedene Trainingsmöglichkeiten im Bereich der Atmung und der Stimme • Gemeinsames Singen von Kanons und Liedern • Singen und Bewegung
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.03.2020 09:30 Uhr
Weitere Termine1 x samstags, 09:30 - 13:00 Uhr
KursbegleitungStephan Hoffmann
Gebühr50,00 € und 5,00 € Getränke und Snack
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

VeranstaltungWie singe ich den schönsten Ton mit dem geringsten Aufwand?
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 20 1 Stimme
BeschreibungVom guten Umgang mit meiner eigenen Stimme und Anregungen, sowohl die eigene als auch die Kinderstimme zu trainieren Ziel der Veranstaltung ist es, die eigene Stimme, unser wichtigstes Arbeitsinstrument, sowohl in Klangqualität als auch Ausdauer und Belastbarkeit zu steigern und zu verbessern. Viele Übungen und Anregungen sind gerade auch im Alltag einsetzbar und fördern die stimmliche Ausdrucksfähigkeit der Kinder. • Ideen für ein längerfristiges Trainingsprogramm, den eigenen Stimmklang qualitativ zu verbessern, verbunden mit Artikulationsübungen. • Ideen für ein Einsingen mit einer Gruppe • Wie gehe ich mit den sogenannten „Brummern“ um? • Kurze Einführung in die Funktionsweise des komplexen Organs „Stimme“ • Informationen über verschiedene Trainingsmöglichkeiten im Bereich der Atmung und der Stimme • Gemeinsames Singen von Kanons und Liedern • Singen und Bewegung
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum07.03.2020 09:30 Uhr
Weitere Termine1 x samstags, 09:30 - 13:00 Uhr
KursbegleitungStephan Hoffmann
Gebühr50,00 € und 5,00 € Getränke und Snack
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss

Unser Programm

Wie arbeiten derzeit noch am Onlineprogrammheft. Bis dahin laden Sie bitte unser Programm als Adobe-PDF herunter.

Zum Anmelden bitte das Anmeldeformular ausfüllen.