Events

Was wir Ihnen anbieten

Alles, was nicht alltäglich ist ...

Zur Terminübersicht Kurse


VeranstaltungTanz-Ab unterm Dach in der Villa Kling
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Beschreibungmit Musik aus der Zeit ab den 1970ern. In chilliger Atmosphäre für alle Tanzbegeisterten
ZielgruppeErwachsene Disco- und Tanzbegeisterte
Datum30.03.2019 21:00 Uhr
Weitere Terminesamstags 21:00 - 03:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr5,00 € Abendkasse
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungLesung und Gespräch mit Andreas Eschbach
ThemaEvents
Kurs-NrEV
BeschreibungAndreas Eschbach, einer DER deutschen Top-Autoren, bekannt durch den Thriller „Das Jesus Video“ (1998), und seither weiteren spektakulären Romanen, kommt zu einer Lesung in die Villa Kling! In seinem neuesten Roman „NSA – Nationales Sicherheits-Amt“ befasst er sich auf ungewöhnliche Weise mit einem brandaktuellen Thema: Was wäre, wenn es im Dritten Reich schon Computer (Komputer) gegeben hätte, das Internet, E-Mails, Mobiltelefone und soziale Medien - und deren totale Überwachung? Und was wäre, wenn jemand diese perfekte Überwachungstechnik für ganz eigene Zwecke nutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet? NSA ist ein fesselnder Roman, der zum Nachdenken anregt. Im Anschluss an die Lesung freuen wir uns auf einen regen Gedankenaustausch mit Andreas Eschbach. Wer möchte, hat auch die Möglichkeit, ein Buch signieren zu lassen.
ZielgruppeFür lesebegeisterte Erwachsene
Datum06.04.2019 19:00 Uhr
Weitere Termine19:00 - ca. 22:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr12,00€, Unterstützerticket: 50€/ 2 P
OrtHaus der Familie
InfoEinlass ab 18:30 Uhr Wollen Sie das Haus der Familie anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens unterstützen? Für die Lesung mit Andreas Eschbach gibt es „HdF-Unterstützertickets“ mit welchen Sie uns helfen, die Unkosten dieses Abends zu decken. HdF-Unterstützertickets beinhalten 2 Eintrittskarten für 50 Eur sowie 2 Gläser Sekt am Abend der Lesung. Unter allen Käufern eines Unterstützertickets gibt es am Abend der Lesung eine Preisverlosung. Für diese Tickets geben Sie bitte das Stichwort "Unterstützertic
VeranstaltungBindung und Bindungsmuster
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 1 VZK
BeschreibungJohn Bowlby hat in der Mitte der 50-ger des letzten Jahrhunderts seine Bindungstheorie entwickelt und veröffentlicht. Seither ist viel über Bindung und Bindungsmuster geforscht worden. In vielen Bereichen der psychischen Gesundheit, vor allem in der Stress- und Emotionsverarbeitung, ist eine gute Bindungsfähigkeit ein Schutzfaktor. Der Vortrag soll einen Überblick über den aktuellen Stand der Kenntnisse geben, aber auch aufzeigen, wie eine gute Bindung aufgebaut werden kann. Aber auch wenn in der frühen Kindheit Störungen die Bindungsmuster beeinträchtig haben, sind Korrekturen in anderen Beziehungserfahrungen möglich.
ZielgruppeFamilien mit Kindern und Interessierte jeden Alters
Datum08.05.2019 19:30 Uhr
Weitere Termine1 x mittwochs
KursbegleitungAngela Seiler, Dr.
Gebühr11,00 € keine Ermäßigung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoFrau Dr. Seiler ist "Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie" und arbeitet als Oberärztin in der Psychosomatischen Klinik des Siloah St.Trudpert Klinikums. Außerdem ist sie Mutter von 3 erwachsenen Kindern und dreifache Großmutter.
VeranstaltungTanz-Ab unterm Dach in der Villa Kling
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Beschreibungmit Musik aus der Zeit ab den 1970ern. In chilliger Atmosphäre für alle Tanzbegeisterten
ZielgruppeErwachsene Disco- und Tanzbegeisterte
Datum29.06.2019 21:00 Uhr
Weitere Terminesamstags, 21:00 - 03:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr5,00 € Abendkasse
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Veranstaltung48 Stunden-Stricken
ThemaEvents
Kurs-NrEV
BeschreibungZwei schlaflose Nächte können Strickfreudige mit der Handarbeitsinitiative "Flinke Masche" erleben . Von Freitag 16:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr wird gestrickt, gesponnen, gehäkelt, genäht, gequaselt und geschlemmt. Nora Hahn und Christiana Greb planen und organisieren dieses Event gemeinsam mit den Frauen von der "Flinke Masche". Übernachtung im Dach auf selbst mitgebrachten Matrazen möglich. Ein kleiner Kostenbeitrag für die Verpflegung ist erwünscht.
Datum05.07.2019 16:00 Uhr
Weitere Termine06.07.2019 16:00
KursbegleitungNora Hahn / Christiana Greb
Gebühr
OrtVilla Kling
Raumgroßer Raum
InfoMaterial bitte selbst mitbringen, Wolle und andere schöne Dinge können in kleinem Umfang auch bei uns erworben werden.
Folgetermine 07.07.2019
Veranstaltung5. Straubenhardter Wollfest
ThemaEvents
Kurs-NrEV
BeschreibungEinen ganzen Tag in Wolle baden, nach einem Jahr Pause gibt es in diesem Herbst wieder das beliebte Straubenhardter Wollfest. Am Sonntag den 29.09.2019 werden von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr wieder Aussteller aus ganz Deutschland Ihre Handwerkskunst rund um Wolle anbieten. Mit Kursen und Vorführungen umrahmt, mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, dürfen Besucher aus nah und fern ein wollig, kuscheliges Event genießen. Es freut sich auf euren Besuch, das Team des Handarbeitstreffs "flinken Masche" Straubenhardt
Datum29.09.2019 11:00 Uhr
KursbegleitungNora Hahn / Christiana Greb
Gebühr
OrtVilla Kling haus und Garten
RaumHaus der Fam.
InfoDas Wollfest öffnet um 11:00 Uhr und schließt um 17:00 Uhr
VeranstaltungVom "Schwäbischen Meer" ins "Himmelreich"
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 2 2
BeschreibungFernwanderer Harald Roller war auf dem QUERWEG Freiburg - Bodensee mit Rucksack, Zelt und Kocher unterwegs. Er hatte sich für die umgekehrte Richtung entschieden und startete sein Abenteuer im Konstanzer Hafen unter den Augen der IMPERIA. Über den Bodanrück nach Singen und die Hegau-Vulkane, führte ihn der Traumweg über Engen und den "Alten Postweg" zur "Blumberger Pforte". Durch "Wutachflühen" und die gesamte "Wutachschlucht" stieg der Weg an zum höchsten Punkt der Wanderung, dem "Hochfirst" mit herrlicher Sicht auf Feldberg und Titisee. Über Hinterzarten und die Felskanzeln des Höllental führte in der Weg dann hinab nach Freiburg. Was er in diesen 7 Wandertagen und auf den fast 180 km alles erlebte, erzählt er bei einem Multimediavortrag und zeigt faszinierende Bilder und Szenen. Harald Roller hat noch ein weiteres "Schmankerl" für die Zuschauer dabei. Einige Zeit vor der Wanderung hatte er die Gelegenheit, das "Schwäbische Meer" in etwa 150 m Höhe zu überfliegen und zu filmen. Er zeigt als Zugabe ein Video mit dem Flug im "Zeppelin NT" von Friedrichshafen nach Konstanz und zurück. Seien Sie gespannt!
ZielgruppeErwachsene
Datum24.10.2019 19:30 Uhr
Weitere Termine1 x donnerstags, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
KursbegleitungHarald Roller
Gebühr5,00 € (keine Ermäßigung)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungSave the date - WELTKLASSE – die Welt als Klassenzimmer
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 1 102
BeschreibungWELTKLASSE – die Welt als Klassenzimmer. 18 Monate in Südostasien - entdecken, staunen und grenzenlos lernen Die Clavins machen es wahr: die Welt als Klassenzimmer! Mit ihren Töchtern Amelie und Smilla flogen sie drei Mal nach Südostasien, Sri Lanka, Malaysia/Borneo/Brunei – zusammengerechnet 18 Monate. Die Foto- und Filmshow ist ein gewaltiger Mutmacher und eine mitreißende Inspirationsquelle für Mamas und Papas, die von einer Familienauszeit träumen. Alle anderen dürfen sich auf beste Unterhaltung freuen.
ZielgruppeFür Familien
Datum17.11.2019 11:00 Uhr
Weitere Terminesonntags
Kursbegleitung
Gebühr
InfoDetails werden zeitnah bekannt gegeben