Unser Kursangebot im Überblick

Unser Kursangebot im Überblick

nachfolgend finden Sie alle Termine für unsere Kurse


VeranstaltungKlausurtag
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP
ZielgruppeErwachsene
Datum25.01.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine9.00-17.00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller
Gebühr
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBeratungsstelle
VeranstaltungSonntagstreffs für Familien- Kreativ mit Farbe
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 17 2 37
BeschreibungFreies Gestalten mit viel Farben und einfachen Hilfsmitteln - das wird bestimmt bunt!
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 3 Jahren
Datum28.01.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine sonntags, 15:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr15,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoGebühr pro Familie inkl. Materialkosten
Veranstaltung"Lasst mir Zeit und gibt mir Raum für freies Spiel und Bewegung"
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 17 2 RSB
BeschreibungIn dieser Fortbildung erhalten Sie einen Einblick in die Kleinkind-Pädagogik von Emmi Pikler. Schwerpunkte sind die drei Aspekte nach Emmi Pikler 1. Spiel, das frei und ungestört in einer geschützten, altersgemäß vorbereiterer Umgebung stattfindet 2. Bewegungsentwicklung ,die das Kind aus eigenen Antrieb und nach eigenen Rhythmus macht, ohne die lenkenden und beschleunigenden Eingriffe des Erwachsenen 3. beziehungsvolles Miteinander während der Pflege Wir werden der Frage nachgehen, wie wir den Alltag der Kinder in der Tageseinrichtung gestalten können: - Die Bedeutung freier Bewegungsentwicklung für das Selbstwertgefühl eines Kindes und wie es ermöglicht werden kann - Während der Pflege und des Essen der Kinder zu einem achtsamen Miteinander finden - Signale des Kleinkind verstehen - selbst Ruhe und Gelassenheit finden, um Kleinkinder angemessen zu begleiten - gute Voraussetzungen für die Entwicklung von Kleinkinder schaffen
ZielgruppeErzieherinnen im Kleinkindbereich
Datum29.01.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x montags, 09:00 - 17:00
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
Gebühr100,00 € zusätzlich Verpflegung € 25,--
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungKreatives Arbeiten mit Speckstein
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 01
BeschreibungUnter Anleitung eines Bildhauers haben Eltern und Kinder die Möglichkeit, ihre Kreativität zu testen bzw. weiterzuentwickeln. Von kleinen Anhängern/Amulett und Handschmeichlern bis zu einfachen Tierskulpturen ist alles möglich. Der Kurs ist ausgerichtet für Kinder ab 5 Jahren. Eltern sollten ihr Kind unterstützen, können aber gerne auch selbst Skulpturen anfertigen. Kleine Steine für Anhänger werden kostenlos zur Verfügung gestellt, größere können zum Selbstkostenpreis erworben werden. Werkzeug wird gestellt, kann aber auch mitgebracht werden.
ZielgruppeEltern mit Kindern ab 5 Jahren
Datum01.02.2018 16:30 Uhr
Weitere Termine6x donnerstags, 16:30 - 18:00
KursbegleitungKlaus Baumruck
Gebühr20,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
VeranstaltungSpielRaum nach Emmi Pikler - Ein Interkultureller Vater-Mutter-Kind-Kurs
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 02
BeschreibungDer SpielRaum bietet Kindern zwischen 4 Monaten und 1 Jahr die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung, ihrem Interesse an Bewegung, Spiel, Kontakt, Aktivität und Ruhe zu folgen. Für die Eltern bleibt dabei Zeit und Raum, selbst zur Ruhe zu kommen und aufmerksam zu beobachten, mit welcher Freude das kleine Kind seinem Entwicklungsweg folgt, wie es Kontakt aufnimmt und sich mit unglaublicher Ausdauer und Sicherheit in seiner Motorik übt. Die SpielRaumleiterin begleitet die Kinder auf ihrem Erfahrungsweg. Die Eltern lernen, einfühlsam auf die Bedürfnisse ihres Kindes einzugehen und der Kompetenz ihres Kindes zu vertrauen. Geprägt ist die Atmosphäre von Achtung und Respekt vor der individuellen Persönlichkeit und Entwicklung jedes einzelnen Babys. Eltern erhalten viele Ideen für die Spielumgebung für zu Hause. Ein Elternabend pro Kurseinheit stellt eine Begleitung für die Eltern dar. Wir haben da die Möglichkeit, das Erlebte und Situationen aus dem Alltag zu besprechen. Sie erhalten auch wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen für die Pflege sowie die Spiel- und Bewegungsentwicklung ihres Kindes. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes bei Kursbeginn an. Es wird eine Warteliste geführt.
ZielgruppeVäter und Mütter deutscher und unterschiedlicher Herkunft mit ihren Babys ab 4 Monaten
Datum02.02.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine8x freitags, 15:30 - 17:00 Uhr
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
GebührEinkommensabhängig- höchstens 80€
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Infosubventioniert über Stärke
Folgetermine 09.02.2018 16.02.2018 23.02.2018 02.03.2018 09.03.2018 16.03.2018 23.03.2018
VeranstaltungTanzkurs für Paare - Anfänger oder Fortgeschrittene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 03
BeschreibungGemeinsam mit dem Partner tanzen lernen: Langsamer Walzer, Tango, ChaChaCha,  Rumba, Jive, Wiener Walzer. Für jedes Alter geeignet, Vorkenntnisse nicht erforderlich
ZielgruppeErwachsene
Datum02.02.2018 19:30 Uhr
Weitere Termine6x freitags 19:30 - 21:00 Uhr
KursbegleitungSilvia Buschmann / Wolfgang Buschmann
Gebühr70,00 € (63,00 €) / Paar
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 09.02.2018 02.03.2018 09.03.2018 16.03.2018 23.03.2018
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 04
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum05.02.2018 16:45 Uhr
Weitere Termine6x montags, 16:45 - 18:15 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr51,00 € (45,90 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 05
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum05.02.2018 18:15 Uhr
Weitere Termine6x montags, 18:15 - 19:45 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr51,00 € (45,90 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 06
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum05.02.2018 20:00 Uhr
Weitere Termine6x montags, 20:00 - 21:30 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr51,00 € (45,90 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungGute Laune Training mit dem Baby in der Tragehilfe
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 07
Beschreibungzur Verbesserung der Herz-Kreislauf-Ausdauer und der muskulären Kapazität und Kraft. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der Mütter, sowie der Babys. Bei jedem Training werden Ihre geschwächten Muskelgruppen, der Beckenboden, das Gesäß, der Rücken und vieles mehr trainiert und gestärkt. Wir legen großen Wert auf eine korrekte Körperhaltung, das passende Trainingslevel und auf ein becken-bodenschonendes Training. Vor allem achten wir auf Spaß und Freude!
ZielgruppeMütter mit Babys
Datum06.02.2018 10:45 Uhr
Weitere Termine7x dienstags, 10:45 - 11:45 Uhr
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr35,00 € (31,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoSchnupperstunde 5€
Folgetermine 13.02.2018 20.02.2018 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
VeranstaltungAfter Work Meditation
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 08
BeschreibungIm Berufsleben nehmen Überlastung und Stress immer stärker zu. Schlaflosigkeit, Ängste, Depressionen, Burnout- Syndrom oder Müdigkeit sind häufige Folgen. Im Kurs lernen Teilnehmer - gezieltes Abschalten nach der Arbeit - Zunahme des Selbstvertrauens - effizienteres Arbeiten, verbessertes Zeitmanagement
ZielgruppeErwachsene
Datum06.02.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine6 x dienstags, 17:00 - 18:15
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr45,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 20.02.2018 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
VeranstaltungAbtanzen, Entspannen und Meditieren
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 09
BeschreibungFreier Tanz bietet die Möglichkeit, beim Tanzen den eigenen Körper und die eigene Kreativität zu erfahren. Spielerisch und ohne Leistungsdruck kann man sich auf die Musik und den eigenen Ausdruck dabei einlassen.  Freies Tanzen richtet sich an alle, die Lust haben, sich zu bewegen und spielerisch sich selbst zu erfahren. Nach dem Tanzen erfolgt noch eine Entspannungsphase mit geführter Meditation.
ZielgruppeFür jedes Alter geeignet
Datum06.02.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine6x dienstags, 18:30 - 19:45
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr45,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoVorkenntnisse nicht erforderlich
Folgetermine 20.02.2018 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
VeranstaltungFahrspaß mit funkferngesteuerten Modellfahrzeugen
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 11
BeschreibungFerngesteuerte Modellautos verschiedenen Maßstabes (RC-Cars; Radio / Remote Controlled) lassen die Herzen von kleinen und großen Männern höher schlagen. Aber auch technikbegeisterte Mädchen und Frauen finden ihren Spaß, wenn Sie einmal so richtig um die Wette brausen dürfen. In diesem Kurs erhalten Sie alle Ihre Fragen je nach Vorkenntnissen von erfahrenen Fachleuten beantwortet. Welche Arten von ferngesteuerten Modellautos gibt es? Wie funktioniert ein ferngesteuertes Modellauto? Was muss ich bei der Auswahl eines ferngesteuerten Modellautos beachten? Es gibt grundsätzliche Erläuterungen der Unterschiede Offroad oder Onroad Modelle, Maßstäbe, Funkfernsteuerungen, Ersatzteilnachschub oder Tuning und Fahrwerksabstimmung. Eigene Ferngesteuerte Fahrzeuge können selbstverständlich mitgebracht werden, insoweit sie den Anforderungen der Ausrichtung der Kurse genügen.
ZielgruppeJugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene
Datum07.02.2018 17:15 Uhr
Weitere TermineJeden 1. Mittwoch und letzten Donnerstag im Monat 17:15 - 18:30 Uhr
KursbegleitungMarkus Blake
Gebühr3,50 € je Termin
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
Info > Kursbegleitung: Mitglieder des RC-Cars Straubenhardt e.V. Anmeldung erwünscht, aber nicht zwingend notwendig
VeranstaltungFreies Malen für Eltern und Kind
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 12
BeschreibungIm freien Malen steht das Experimentieren mit gesunden Farben im Vordergrund. Die Kreativität erhält Raum und gibt sowohl den Erwachsenen, als auch den Kindern Gelegenheit, malend die eigenen Möglichkeiten und Grenzen zu spüren und das Geschaffene als etwas Eigenes zu begreifen. Malend im „Flow“ entscheidet jeder selbst über den Prozess und sein Ergebnis. Der Kursleiter gibt hierfür Unterstützung, indem er den Mut zum Eigenen bestätigt und hilft, die Eigenständigkeit zu stärken, ohne zu bewerten. Hierbei kann weit mehr als ein schönes Bild entstehen. Ausdrucksmalen fördert neben der individuellen Kreativität das Selbstwertgefühl und stärkt Kinder auf ihrem Weg zu einer eigenständigen Persönlichkeit. Zeuge dieses gegenseitigen Prozesses zu werden, kann die Beziehung weiter intensivieren und vertiefen.
ZielgruppeMütter, Väter, Großeltern.. mit ihren Kindern ab 3 Jahren
Datum19.02.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine11x montags, 15:30 - 16:30 Uhr
KursbegleitungDirk Schiebel Zefferer
Gebühr61,00 € (54,90 €) 1 Erw. und 1 Kind
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
VeranstaltungPlastizieren mit Ton
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 13
BeschreibungIn diesem Kurs sollen Kinder im Grundschulalter Erfahrungen mit dem Material Ton machen können. Das Plastikzieren mit Ton kann eine ganzheitliche Erfahrung bieten, da Ton erdend und ausgleichend wirkt. Die Kinder werden im Kurs an unterschiedliche Formen und Gestaltungsmöglichkeiten hingeführt. Auch die Umsetzung eigener Ideen ist möglich. Dabei lernen die Kinder verschiedene Grundtechniken kennen, wie das Arbeiten aus der Kugel heraus (Daumendrucktechnik), Wulsttechnik und die Plattentechnik. Daraus können dann verschiedene Objekte entstehen, die im Anschluss gebrannt und glasiert werden.
ZielgruppeFür Kinder ab 6 Jahren
Datum19.02.2018 16:30 Uhr
Weitere Termine5x montags, 16:30 - 18:00 Uhr
KursbegleitungMarie-Luise Wankmüller
Gebühr35,00 € (31,50 €) + 5€ Materialkosten
OrtBäckergässle 11
Folgetermine 26.02.2018 05.03.2018 12.03.2018 26.03.2018
VeranstaltungGolden Yoga auf dem Stuhl
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 14
BeschreibungDer Kurs bietet eine Möglichkeit, auch bei eingeschränkter körperlicher Beweglichkeit, Yoga kennenzulernen. Sanfte Körperübungen auf dem Stuhl in Verbindung mit langsamen, achtsamen Bewegungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit des Körpers. In Kombination wirkt sich eine gleichmäßige, tiefe und ruhige Atmung beruhigend auf Körper und Geist aus. Geführte Tiefenentspannungen ermöglichen, in kurzer Zeit Energie zu tanken und unterstützen die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
ZielgruppeSeniorinnen und Senioren
Datum20.02.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine5x dienstags 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: kleines Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung
Folgetermine 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 15
BeschreibungHektik, Stress, Bewegungsmangel, einseitige Belastung, Fehlhaltungen und häufig auch ein geschwächter Beckenboden sind meist die Ursachen für Rückenbeschwerden. Sanfte Körper- und Atemübungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit sowohl des Körpers als auch des Geistes. Entspannungstechniken ermöglichen, neue Energie zu tanken und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie lernen Übungen kennen, die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur aktivieren, kräftigen und zur allgemeinen Entspannung führen und bekommen Tipps, die auch im Alltag umgesetzt werden können.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum20.02.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine5x dienstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 27.02.2018 06.03.2018 13.03.2018 20.03.2018
VeranstaltungSingkreis
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 10
BeschreibungHimpelchen und seine Freunde: da gibt es einige Gestalten aus dem Land der Fantasie, die ihr eigenes Lied haben! Ob bekannt oder unbekannt, wir singen gemeinsam Lieder über lustige Gestalten, musizieren dazu und tanzen zusammen. Kinder von 0-3 und ihre Mamas sind eingeladen, ihr Repertoire aufzufrischen und zu erweitern.
ZielgruppeEltern mit Kinder von 0 bis 3 Jahren
Datum21.02.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 10:00 - 10:45
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr36,00 € (32,40 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 28.02.2018 07.03.2018 14.03.2018 21.03.2018
VeranstaltungDen Orient entdecken: Bauchtanz-Schnupperkurs für Mädchen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 16
BeschreibungSpielerisch werden die Bewegungen und Schritte erarbeitet; wir klatschen die Rhythmen und dazwischen ist auch Zeit zum Verkleiden, orientalische Geschichten usw. Für den ersten Termin einfach bequeme Kleidung (Legging, Shirt, dicke Socken...)mitbringen. Alles Weitere wird im Kurs besprochen.
ZielgruppeFür Mädchen ab 5 Jahren
Datum21.02.2018 14:30 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 14:30 - 15:15 Uhr
KursbegleitungShirin-Yasar Scharf
Gebühr30,00 € ( 27,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungBauchtanz-Schnupperkurs für werdende Mütter
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 17
BeschreibungDer Kurs ist für werdende Mütter gedacht, die sich gerne bewegen aber nicht sportlich anstrengen möchten. Gezielt verwenden wir hier die weichen, runden, fließenden Bewegungen aus dem orientalischen Tanz. Für den ersten Termin einfach bequeme Kleidung (Legging, Shirt, dicke Socken...)mitbringen. Alles weitere wird im Kurs besprochen.
ZielgruppeFür Schwangere
Datum21.02.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 15:30 - 16:30 Uhr
KursbegleitungShirin-Yasar Scharf
Gebühr38,00 € (34,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungYoga für den Rücken - Fortgeschrittene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 18
BeschreibungDieser Kurs ist für alle geeignet, die schon einmal einen Yogakurs besucht haben.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum21.02.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 28.02.2018 07.03.2018 14.03.2018 21.03.2018
VeranstaltungMini-Club für Eltern-Großeltern .....- Kind-Gruppe
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 19
BeschreibungIn unserem Mini-Club treffen sich Mütter, Väter, Großeltern…mit ihren Babys und Kleinkindern bis zu drei Jahren. Es wird gesungen, gespielt, gebastelt, getanzt, geturnt und vorgelesen. Den Kindern bietet diese Gruppe die Möglichkeit, mit anderen Kindern in Kontakt zu treten, sich im Gruppenleben einzuüben und Erfahrungen zu sammeln; Kleine lernen von Großen, Große lernen Rücksicht üben. Im Mini-Club findet sich der Raum für die Erwachsenen, sich auszutauschen, voneinander zu hören und zu lernen, eigene Erziehungskonzepte zu hinterfragen oder zu bestätigen, neue Kontakte zu knüpfen oder einfach mal „raus zukommen“ und sich mit Menschen in ähnlicher Lebenssituation zu treffen. Durch Ihre Anwesenheit erfährt Ihr Kind Ihre schützende Nähe, welche ihm Halt und Sicherheit gibt. Aus dieser sicheren Basis heraus kann es neugierig forschen und aus eigenem Antrieb aktiv werden.
ZielgruppeMütter, Väter, Großeltern ... mit ihren Babys und Kleinkindern
Datum22.02.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine9x donnerstags, 10:00 - 11:15 Uhr
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr54,00 € (48,60 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 01.03.2018 08.03.2018 15.03.2018 22.03.2018 12.04.2018 19.04.2018 26.04.2018 03.05.2018
VeranstaltungFaszien-Yoga
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 20
BeschreibungDie Übungen, die in diesem Kurs vermittelt werden, wirken besonders auf das tiefe Bindegewebe (Faszien). Faszien geben dem Körper seine Struktur, stabilisieren ihn und ermöglichen Bewegungen. Bei Bewegungsmangel, z.B. durch langes Sitzen, ist es wahrscheinlich, dass die Faszien verfilzen, verhärten und Schmerz auslösen. Über fließende Bewegungen und sanfte Dehnübungen können diese Gewebe gezielt angeregt werden, bzw. entspannen und wieder besser versorgt werden. In jeder Kurseinheit gibt es auch Zeit für Tiefenentspannungen, sodass die Gedanken zur Ruhe kommen und die Energien im Körpersystem ausgeglichen werden können, um die Selbstheilungskräfte anzuregen
ZielgruppeErwachsene
Datum22.02.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine3x donnerstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr24,00 € (21,60 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 01.03.2018 08.03.2018
VeranstaltungAsylcafe
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 Asylcafe
Datum22.02.2018 20:15 Uhr
KursbegleitungGustav Bott
Gebühr
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoAsylcafe
VeranstaltungNLP Practitioner
ThemaEvents
Kurs-NrEV 18 1 NLP - Dickmann
Beschreibung23.02. - Villa Kling PC-Raum 24.02. - 25.02. HdF - Seite
Datum23.02.2018 08:00 Uhr
KursbegleitungHeiko Dickmann
Gebühr
RaumPC-Raum
Info Vermietung - An Herrn Heiko Dickmann
Folgetermine 24.02.2018 25.02.2018
VeranstaltungAuf dem Jakobsweg mit Günther Stepper & Co.
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 Event Jakobsweg
BeschreibungVon Birkenfeld bis Santiago de Compostela waren Günther Stepper und Joachim Hausmann 100 Tage zu Fuß unterwegs. Viele Erlebnisse und Bilder zeugen davon. Sie berichten von ihren Erlebnissen und Begegnungen mit Menschen und was die dreimonatige Auszeit mit ihnen gemacht hat. Sie zeigen Bilder von einsamen, ursprünglichen Abschnitten des Jakobswegs in Frankreich, aber auch vom berühmten und bevölkerten Schlussstück Spanien.
ZielgruppeErwachsene
Datum23.02.2018 19:30 Uhr
KursbegleitungGünther Stepper
Gebühr5,00 € pro Person
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBildervortrag von Günther Stepper und Joachim Hausmann
VeranstaltungDie Bremer Stadtmusikanten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 21
Beschreibung…“Der Esel schrie, der Hund bellte, die Katze miaute und der Hahn krähte“…. Die Türen des Kamishibais (Papiererzähltheater) öffnen sich für Euch. Märchenerzählerin Birgit Ebel erzählt das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten: dem Esel, dem Hund, der Katze und dem Hahn zu wunderschönen Bildern. Mit besonderen Musikinstrumenten wird das Märchen umrahmt. Lasst Euch verzaubern von den Bildern und dem Märchen. Ihr dürft gespannt sein, welches Überraschungs-Märchen ich Euch noch erzählen werde. Manchmal hören auch große Menschen gerne die Worte und Klänge der Märchen.
ZielgruppeFür Kinder ab 4 Jahren
Datum24.02.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 16:00 - 17:30
KursbegleitungBirgit Ebel
Gebühr3, 00 € pro Person, 7,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoFür Eltern, Großeltern, Märchenbegeisterte jeden Alters ohne / mit ihren Kindern
VeranstaltungBabymusikgarten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 22
BeschreibungDie Grundidee des Musikgartenprogramms ist eine konsequente Hinführung der Kinder an die Musik bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt. Eltern und Kinder können in diesem Kurs einen ungezwungenen Umgang mit der Musik und die spielerische Verbindung zwischen Musik und Bewegung entdecken. Mit musikalischen Kinderspielen, gemeinsamem Singen und kleinen Tänzen können Kinder und Eltern die eigene Stimme entdecken und Freude an der Bewegung erleben. Die Dauer der einzelnen Treffen orientiert sich an den Konzentrationsmöglichkeiten der Kinder im jeweiligen Alter. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
ZielgruppeKinder von 3-18 Monate mit Begleitperson
Datum26.02.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine16x, montags von 9.00 Uhr bis 9.40 Uhr
KursbegleitungKathrin Kondziella
Gebühr84,00 € (75,60 €)
OrtHaus der Familie Straubenhardt
RaumDachgeschoss
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 30.04.2018 07.05.2018 14.05.2018 04.06.2018 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 23
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monaten
Datum26.02.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 09:00 - 10:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 07.05.2018 14.05.2018
VeranstaltungMusikgarten Phase 1
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 24
BeschreibungDas Musikgarten-Konzept will Eltern zu spielerischem Musizieren mit Kleinkindern anregen und dadurch die musikalischen Anlagen beim Kind fördern. Eltern und Kinder können in diesem Kurs einen ungezwungenen Umgang mit der Musik und die spielerische Verbindung zwischen Musik und Bewegung entdecken. Mit musikalischen Kinderspielen, gemeinsamen Singen und kleinen Tänzen können Kinder und Eltern die eigene Stimme entdecken und Freude an der Bewegung erleben. Die Dauer der einzelnen Treffen orientiert sich an der Konzentrationsfähigkeit der Kinder im jeweiligen Alter. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
ZielgruppeKinder von 1,5 bis 3 Jahre mit Begleitperson
Datum26.02.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine16x, montags von 10.00 Uhr bis 10.45 Uhr
KursbegleitungKathrin Kondziella
Gebühr84,00 € (75,60 €)
OrtHaus der Familie Straubenhardt
RaumDachgeschoss
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 30.04.2018 07.05.2018 14.05.2018 04.06.2018 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 25
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum26.02.2018 10:30 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 10:30 - 12:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 07.05.2018 14.05.2018
VeranstaltungHilfe für den Osterhasen - Workshop
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 26
BeschreibungDer Osterhase hat sich entschlossen, am Ostersonntag viele Osternester rund um das Haus der Familie zu verstecken. Hierfür benötigt er dringend Hilfe beim Osternestbasteln. Für Schülerinnen und Schüler gibt es einen Bastelworkshop am 26.02.2018 um 13:05 in der Wilhelm-Ganzhorn-Schule im Raum 110 Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Anmeldung über das Haus der Familie oder Frau Körber, Schulsozialarbeiterin
ZielgruppeSchülerinnen und Schüler
Datum26.02.2018 13:05 Uhr
Weitere Termine1 x montags, 13:05 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr
OrtWilhelm-Ganzhorn- Schule, Raum 110
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 27
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Handtücher bringen Sie bitte mit.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum26.02.2018 14:30 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 14:30 - 16:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 07.05.2018 14.05.2018
VeranstaltungSpielen und Bewegen für Kleinkinder ab 12 Monaten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 28
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder ab 12 Monate
Datum26.02.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 16:00 - 17:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoIhr Kind ist schon aus den PEKiP-Kursen herausgewachsen und Sie suchen nach Alternativen, basierend auf dem PEKiP-Konzept. Dann bietet sich die Gruppe: Spielen und Bewegen an. Hier geht es um Bewegungserlebnisse durch eigenes Tun und Aktivität in der Gruppe. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers durch spielerisches Verhalten ist ein Kernelement. Diese Erfahrungen werden durch gezielte Spiel- und Bewegungsangebote gefördert, bei denen die Freiwilligkeit und Eigentätigkeit entscheidend sind.
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 07.05.2018 14.05.2018
VeranstaltungPEKiP vor dem Schlafengehen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 29
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Handtücher bringen Sie bitte mit. In diesem Kurs können auch einmal Väter die Gelegenheit erhalten, die wundervollen Sinneswahrnehmungen, die ihr Baby in diesen Kursen erfährt, mitzuerleben.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum26.02.2018 17:30 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 17:30 - 19:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 05.03.2018 12.03.2018 19.03.2018 09.04.2018 16.04.2018 23.04.2018 07.05.2018 14.05.2018
VeranstaltungConga Kurs für fortgeschrittene Anfänger
ThemaPhantasie und Kreativität
Kurs-NrPK 18 2 PK 01
BeschreibungDieser Kurs ist für all diejenigen, die an den vorausgegangenen Kursen teilgenommen haben. Seiteneinstieg ist möglich nach Rücksprache mit dem Kursleiter.
Zielgruppeab 16 Jahren
Datum27.02.2018 20:00 Uhr
KursbegleitungMatthias Becker
Gebühr137 €
RaumKiga Dietlingen
Folgetermine 06.03.2018 20.03.2018 17.04.2018 08.05.2018 05.06.2018 19.06.2018 03.07.2018 17.07.2018
VeranstaltungConga Kurs für Fortgeschrittene
ThemaPhantasie und Kreativität
Kurs-NrPK 18 1 PK 02
BeschreibungDieser Kurs ist für all diejenigen, die an den vorausgegangenen Kursen teilgenommen haben. Seiteneinstieg ist möglich nach Rücksprache mit dem Kursleiter.
Zielgruppeab 16 Jahren
Datum27.02.2018 20:00 Uhr
KursbegleitungMatthias Becker
Gebühr137 €
RaumKiga Dietlingen
Folgetermine 13.03.2018 10.04.2018 24.04.2018 15.05.2018 12.06.2018 26.06.2018 10.07.2018 24.07.2018
Veranstaltung"Nachhaltig lernen" - Elternseminar
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 18 1 30
BeschreibungWissen aus der Gehirnforschung, Wissen um die große Bedeutung von Motivation und Vorbild werden zur Erleichterung und Optimierung von Lernprozessen oft noch nicht oder zu wenig genutzt. An zwei Abenden erfahren Sie, welche theoretischen Erkenntnisse Grundlage für nachhaltiges Lernen sind und welche ganz konkreten Folgerungen sich daraus für die Praxis ergeben. Nach den Impuls-Referaten können Sie gern Ihre Fragen stellen. Außerdem erhalten Sie ein zusammenfassendes Skript. Abend I: Theorie 1. Gehirnforschung: Mythen und Fakten 2. Aufmerksamkeit – Konzentration – Flow 3. Gehirnforschung und Lernen 4. Lernen macht intelligent! 5. Der lange Atem: hartnäckig werden 6. Motivation und Vorbild Abend II: Praxis; mit Kindern lernen 1. konkrete Lerntipps 2. „Wenn´s klemmt!“ 3. Mnemo – Techniken 4. Lese-Strategien 5. Tests und Arbeiten vorbereiten 6. Präsentieren 7. Vokabeln lernen 8. Hausaufgaben 9. Arbeitsplatz zu Hause – Schultasche – Heftführung
ZielgruppeEltern und Lehrerinnen-Lehrer
Datum28.02.2018 19:30 Uhr
Weitere Termine2 x mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr
KursbegleitungRigobert Ochs
Gebühr10,00 € /Familie für beide Termine
OrtWilhelm-Ganzhorn- Schule, Raum 007
Folgetermine 07.03.2018
VeranstaltungPartner- Wellnessmassage - Rücken, Schultern & Nacken
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 99
BeschreibungUnter Anleitung von den zertifizierten Wellnessmasseuren Daniele Longo und Lisa Hesse lernen Sie in entspannender Atmosphäre, wie Sie Ihren Partner mit einer gekonnten Massage so richtig verwöhnen können. Sie lernen verschiedene Massagetechniken kennen und können gleich viel praktisch üben. Schenken Sie sich gegenseitige Entspannung, egal in welchem Alter. Der Kurs wird auf Englisch und auf Deutsch durchgeführt. In diesem Workshop erlernen und üben Sie die theoretischen und praktischen Grundlagen der klassischen Rücken-, Schulter- und Nackenmassage. Mitzubringen: 1 großes Handtuch pro Person
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum03.03.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags 14:00 - 17:00
KursbegleitungLisa Hesse / Daniele Longo
Gebühr40,00 € (36,00 €) pro Paar
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 31
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum03.03.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
InfoMitglieder erhalten Geschwisterrabatt
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 FOBI EHL 1
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über die Berufsgenossenschaft)
ZielgruppeErzieher, Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum05.03.2018 08:00 Uhr
KursbegleitungDRK Pforzheim
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert
Veranstaltung"Bunt und formgerecht" für Kids und Teens
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 32
BeschreibungIhr lernt spielerisch den Umgang mit Farben und Form. Unterschiedliche Materialien und entsprechendes Werkzeug warten auf Eure Phantasie und Lust zum Malen und Werkeln.
ZielgruppeFür Jungen und Mädchen im Alter von 6 -15 Jahre
Datum05.03.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine9 x montags, 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungDirk Schiebel Zefferer
Gebühr50,00 € (45,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
Info zuzüglich 13,00 € Materialkosten
VeranstaltungAlltagsintegrierte Sprachförderung - Muss ich Kindern Lust auf Sprache machen und sie zur Kommunikation anregen ?!
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 AISF
BeschreibungEines der Grundbedürfnisse menschlichen Seins sind soziale Beziehungen. Um mit anderen ins Gespräch zu kommen nutzen wir alle Kommunikationsformen, die uns zur Verfügung stehen: verbal (Sprache), nonverbal (Mimik, Gestik), paraverbal (z.B. Lautstärke, Sprachmelodie). Es liegt also nicht nur daran, die Worte richtig zu dekodieren, um miteinander in Beziehung zu treten, sondern auch alle anderen komplexen Signale richtig zu deuten. Diese Sensibilität und Kompetenz ist bei Begegnungen unverzichtbar, auch im Kita-Alltag. Die Fortbildung soll pädagogische Fachkräfte anregen, sich auszutauschen über Fragen wie: Heißt „alltagsintegrierte Sprachförderung“, dass ich jetzt pausenlos reden muss? Wie gehe ich damit um, wenn ein Kind (gefühlt oder tatsächlich) nicht mit mir spricht? Welche Strategien gibt es, um einem Kind Lust darauf zu machen, sich mitzuteilen? Was sind „Gesprächshemmer“? Und was ermutigt Kinder sich zu äußern? Wie kann ich als Fachkraft bewusst den responsiven Interaktionsstil trainieren? Kind: „Da, Auto kaputt.“ Fachkraft: „Ja genau, das Auto ist kaputt“ Korrektives Feedback kenne ich- und was gibt´s noch für Strategien, um dem Kind zu helfen ohne den Gesprächsfluss zu unterbrechen? Wo sehe ich persönlich meine Rolle als pädagogische Fachkraft im Spracherwerbsprozess von Kindern?
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum09.03.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x freitags, 09:00 - 16:30
KursbegleitungCornelia Wolff
Gebühr100,00 € und 25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungWie gelingt Lernen? Schüler Seminar zu "Nachhaltig lernen"
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 33
BeschreibungParallel zu den Elternseminaren können interessierte Eltern ihre Kinder zu Schülerseminaren anmelden, in denen den Schülern Kompetenzen für Strategien von nachhaltigem Lernen vermittelt werden. Die Schülerinnen und Schüler können eigene, persönliche Vorschläge und Fragen, sowie Probleme einbringen. Aufgelockert wird die Doppelstunde durch Spiele, die Kreativität, Aufmerksamkeit und Konzentration fördern. Inhalte: 1. Gehirn und Lernen: Aus Trampelpfaden werden Autobahnen 2. Konzentration und Gedächtnis (Memo-Techniken) 3. Mut und Motivation 4. Wenn´s klemmt: Probleme lösen – Fehler vermeiden 5. Struktur und Ordnung: im Kopf (Brainstorming und Mindmap), am Arbeitsplatz, in der Tasche, im Heft 6. Hausaufgaben 7. Vorbereiten von Tests und Arbeiten 8. Lese-Strategien 9. Vokabeln lernen 10. Präsentieren
ZielgruppeSchülerinnen und Schüler der Klassen 4-5
Datum15.03.2018 13:05 Uhr
Weitere Termine4x donnerstags, 13:05 - 14:40 Uhr
KursbegleitungRigobert Ochs
Gebühr15,00 €
OrtWilhelm-Ganzhorn- Schule, Raum 007
Folgetermine 22.03.2018 12.04.2018 19.04.2018
VeranstaltungFacherzieherIn für Frühpädagogik
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Frühpäd
ZielgruppePädagogische Fachkräfte
Datum15.03.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebührpro Modul 200,00 € +25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoErzieherinnen und Erzieher stehen zunehmend vor der Herausforderung, Kindern unter 3 Jahren in altershomogenen oder altersgemischten Gruppen integrieren zu müssen. Diese berufsbegleitende Weiterbildung für Erzieher/innen in 6 Modulen hat zum Ziel, Erzieher/innen in einem längerfristigen, kontinuierlichen Lernprozess für die Arbeit mit Kindern ab 2 Monaten zu qualifizieren.
Folgetermine 16.03.2018 17.03.2018 18.05.2018 19.05.2018 13.07.2018 14.07.2018 21.09.2018 22.09.2018 23.11.2018 24.11.2018 31.01.2019 01.02.2019 02.02.2019
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 34
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum17.03.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungNLP-Prctitioner
ThemaEvents
Kurs-NrEV 18 1 NLP 1
Beschreibung Event - NLP Herr Dickmann
Datum23.03.2018 08:00 Uhr
KursbegleitungHeiko Dickmann
Gebühr
RaumDachgeschoss
Info Vermietung Räume an Herrn Heiko Dickmann
Folgetermine 24.03.2018 25.03.2018
VeranstaltungSchneewittchen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 35
Beschreibung… Spieglein, Spieglein, an der Wand. Wer ist die Schönste im ganzen Land?“… Die Türen des Kamishibais (Papiererzähltheater) öffnen sich für Euch. Märchenerzählerin Birgit Ebel erzählt das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen zu wunderschönen Bildern. Mit besonderen Musikinstrumenten wird das Märchen umrahmt. Lasst Euch verzaubern von den Bildern und dem Märchen. Ihr dürft gespannt sein, welches Überraschungs-Märchen ich Euch noch erzählen werde. Manchmal hören auch große Menschen gerne die Worte und Klänge der Märchen.
ZielgruppeFür Kinder ab 4 Jahren
Datum24.03.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 16:00 - 17:30
KursbegleitungBirgit Ebel
Gebühr3,00 € pro Person, 7,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoFür Eltern, Großeltern, Märchenbegeisterte jeden Alters ohne/ mit ihren Kindern
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 EZV
BeschreibungWir singen in den Frühling
Datum28.03.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der familie
Raumgroßer Raum
InfoWir singen in den Frühling
VeranstaltungVegetarische Ideen für Ostern
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 36
BeschreibungZu Ostern, nach der Fastenzeit, treffen wir liebe Menschen und freuen uns auf’s Schlemmen in herzlicher Runde. Ein vegetarisches Menü macht die Schlemmerei vitaminreich, bekömmlich und vital. Freut euch auf leichte, leckere Gerichte, die alle begeistern. Und keiner wird merken, dass „was fehlt“. 4 Gänge mit Biowein.
ZielgruppeErwachsene
Datum28.03.2018 18:30 Uhr
KursbegleitungElke Bräuninger
Gebühr59,00€ (53,10€)
OrtFranks Kochstudio, Conweiler, Industriegebiet.
RaumKochstudio
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 37
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum31.03.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raumoutdoor
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungOsternestsuchen am Ostersonntag rund um das Haus der Familie- Villa Kling
ThemaEvents
Kurs-NrEV
BeschreibungIm letzten Jahr hatte der Osterhase im Auftrag vieler fleißiger Helfer und Helferinnen vom Haus der Familie auf den Straubenhardter Spielplätzen 120 Osternester versteckt, die im Nu gefunden wurden. Da diese Aktion bei den Familien so großen Anklang fand, hat sich der Osterhase entschlossen, zu diesem Osterfest am Ostersonntag wieder Osternester zu verstecken. Rund um die Villa Kling und im Barfußpark kann ab 14:00 Uhr die Suchaktion starten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und das Osternestsuchen ist kostenlos. Das Café ist von 14:00 – 16:00 Uhr geöffnet und Sie sind herzlich eingeladen, nach der Suche noch ein wenig bei uns zu verweilen.
ZielgruppeFür die ganze Familie
Datum01.04.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x sonntags, 14:00 - 16:00
KursbegleitungHeike Herb
Gebühr0,00 €
OrtHaus der Familie
Raumoutdoor
VeranstaltungMutter-Kind-Reiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 38
BeschreibungErfahren Sie ein neues gemeinsames Körpergefühl mit Ihrem Kind auf dem Rücken eines Pferdes. Genießen Sie es mit Ihrem Kind vom Pferd getragen zu werden!
ZielgruppeFür Mütter mit Kindern
Datum06.04.2018 09:30 Uhr
Weitere Termine5x freitags, 09:30 - 10:30 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr89,00 € (80,10 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungSpielRaum nach Emmi Pikler - Ein Interkultureller Vater-Mutter-Kind-Kurs
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 39
BeschreibungDer SpielRaum bietet Kindern zwischen 4 Monaten und 1 Jahr die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung ihrem Interesse an Bewegung, Spiel, Kontakt, Aktivität und Ruhe zu folgen. Für die Eltern bleibt dabei Zeit und Raum, selbst zur Ruhe zu kommen und aufmerksam zu beobachten, mit welcher Freude das kleine Kind seinem Entwicklungsweg folgt, wie es Kontakt aufnimmt und sich mit unglaublicher Ausdauer und Sicherheit in seiner Motorik übt. Die Spielraumleiterin begleitet die Kinder auf ihrem Erfahrungsweg. Die Eltern lernen, einfühlsam auf die Bedürfnisse ihres Kindes einzugehen und der Kompetenz ihres Kindes zu vertrauen. Geprägt ist die Atmosphäre von Achtung und Respekt vor der individuellen Persönlichkeit und Entwicklung jedes einzelnen Babys. Eltern erhalten viele Ideen für die Spielumgebung für zu Hause. Ein Elternabend pro Kurseinheit stellt eine Begleitung für die Eltern dar. Wir haben da die Möglichkeit, das Erlebte und Situationen aus dem Alltag zu besprechen. Sie erhalten auch wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen für die Pflege sowie die Spiel- und Bewegungsentwicklung ihres Kindes. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes bei Kursbeginn an. Es wird eine Warteliste geführt.
ZielgruppeVäter und Mütter deutscher und unterschiedlicher Herkunft mit ihren Babys ab 4 Monaten
Datum06.04.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine7x freitags, 15:30 - 17:00 Uhr
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
GebührEinkommensabhängig- höchstens 80€
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Infosubventioniert über Stärke
Folgetermine 13.04.2018 20.04.2018 26.04.2018 11.05.2018 18.05.2018 01.06.2018
VeranstaltungPlastizieren mit Ton
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 40
BeschreibungIn diesem Kurs sollen Kinder im Grundschulalter Erfahrungen mit dem Material Ton machen können. Das Plastikzieren mit Ton kann eine ganzheitliche Erfahrung bieten, da Ton erdend und ausgleichend wirkt. Die Kinder werden im Kurs an unterschiedliche Formen und Gestaltungsmöglichkeiten hingeführt. Auch die Umsetzung eigener Ideen ist möglich. Dabei lernen die Kinder verschiedene Grundtechniken kennen, wie das Arbeiten aus der Kugel heraus (Daumendrucktechnik), Wulsttechnik und die Plattentechnik. Daraus können dann verschiedene Objekte entstehen, die im Anschluss gebrannt und glasiert werden.
ZielgruppeFür Kinder ab 6 Jahren
Datum09.04.2018 16:30 Uhr
Weitere Termine5x montags, 16:30 - 18:00 Uhr
KursbegleitungMarie-Luise Wankmüller
Gebühr35,00 € (31,50 €) + 5€ Materialkosten
OrtBäckergässle 11
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
Folgetermine 16.04.2018 23.04.2018 30.04.2018 14.05.2018
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 41
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum09.04.2018 16:45 Uhr
Weitere Termine5x montags, 16:45 - 18.15 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 42
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum09.04.2018 18:15 Uhr
Weitere Termine5x montags, 18:15 - 19:45 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 43
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum09.04.2018 20:00 Uhr
Weitere Termine5x montags, 20:00 - 21:30 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungPräventive Osteoporosegymnastik
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 44
BeschreibungOsteoporose (Knochenschwund) ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, bei der es zum Abbau an Knochenmasse und zu einer Veränderungen der Feinstruktur der Knochen kommt. Die Knochen verlieren an Festigkeit und können daher leichter brechen. Typische Bruchstellen sind Wirbelsäule, Hüfte oder Handgelenk. Werden Sie aktiv, denn körperliche Bewegung trainiert nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert auch die Knochenstruktur. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Zielgruppe alle Erwachsene Weitere Termine 12 x dienstags, 09:15 - 10:15 Uhr Kursbegleitung Alexandra Augenstein Ort Haus der Familie Raum Dachgeschoss
Zielgruppealle Erwchsene
Datum10.04.2018 09:15 Uhr
Weitere Termine13 x dienstags
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr78,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoOsteoporose (Knochenschwund) ist eine Erkrankung des Knochenstoffwechsels, bei der es zum Abbau an Knochenmasse und zu einer Veränderungen der Feinstruktur der Knochen kommt. Die Knochen verlieren an Festigkeit und können daher leichter brechen. Typische Bruchstellen sind Wirbelsäule, Hüfte oder Handgelenk. Werden Sie aktiv, denn körperliche Bewegung trainiert nicht nur die Muskulatur, sondern verbessert auch die Knochenstruktur. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Zielgruppe alle Erwachsene
VeranstaltungVon der Milch zum Brei - Wissenswertes rund um das Thema Beikost
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 45
BeschreibungViele Fragen stellen sich Eltern bei der Umstellung auf Beikost. Empfohlen ist eine Speiseplanerweiterung in der Zeit um den 5. und 7.Lebensmonat. Woran erkenne ich aber individuell, ob mein Kind für die Umstellung bereit ist? Wie gewöhne ich auf sanfte Weise um? Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für den ersten Brei? Mit welchem Brei beginnt man? Wie lernt mein Kind vom Löffel Essen? Sollte ich den Brei selber kochen oder doch Gläschen kaufen? Wie finde ich mich bei dem großen Angebot an Babynahrung zurecht? Gerade beim ersten Kind bestehen berechtigte Unsicherheiten die durch diesen Kurs ausgeräumt werden können. Anschaulich zeigt die Kursleiterin, wie schnell ein Brei selbst zubereitet werden kann und welche Bestandteile / Zutaten nicht fehlen dürfen. Babys dürfen dabei sein.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Säuglingen
Datum10.04.2018 09:30 Uhr
Weitere Termine1x dienstags, 09:30 - 11:30
KursbegleitungBenita Schleip
Gebühr5,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungOutdoor-Kinderwagen-Kurs, Spaß und Fitness für Mutter und Baby
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 46
BeschreibungIhr kleiner Schatz begleitet Sie bei diesem 60-minütigen Ganzkörpertraining an der frischen Luft. Wir starten an der Villa Kling und trainieren unser Herz-Kreislauf-System auf verschiedenen Wegstrecken, sowie im Barfuß-Pfad beim Zirkeltraining. Ziel ist es, die ursprüngliche Leistungsfähigkeit zurückzugewinnen. Ab 8 Wochen nach der Geburt, bzw. 12 Wochen bei Kaiserschnitt, kann gestartet werden. Jeder kann einsteigen, dessen Kind im Kinderwagen mitfährt. Das bringt: Bewegung mit Spaß an der frischen Luft für Mama und Baby Kräftigung der Problemzonen Stärkung des Immunsystems Stressabbau Zeit mit dem Baby Zeit zum Austausch zu allen möglichen Themen
ZielgruppeFür Mütter mit Babys
Datum10.04.2018 10:45 Uhr
Weitere Termine6x dienstags, 10:45 - 11:45 Uhr
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr30,00 € ( 27,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumoutdoor
InfoMitbringen: Natürlich Ihr Baby im Kinderwagen und / oder Tragehilfe Wetterangepasste Kleidung Sportschuhe und einen Sport-BH Matte oder Handtuch Wir gehen bei fast jedem Wetter. Bei Sturm oder Gewitter fällt die Einheit aus.
VeranstaltungGolden Yoga auf dem Stuhl
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 47
BeschreibungDer Kurs bietet eine Möglichkeit, auch bei eingeschränkter körperlicher Beweglichkeit, Yoga kennenzulernen. Sanfte Körperübungen auf dem Stuhl in Verbindung mit langsamen, achtsamen Bewegungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit des Körpers. In Kombination wirkt sich eine gleichmäßige, tiefe und ruhige Atmung beruhigend auf Körper und Geist aus. Geführte Tiefenentspannungen ermöglichen, in kurzer Zeit Energie zu tanken und unterstützen die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
ZielgruppeSeniorinnen und Senioren
Datum10.04.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine5x dienstags 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: kleines Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung
Folgetermine 17.04.2018 24.04.2018 08.05.2018 15.05.2018
VeranstaltungAfter Work Meditation
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 48
BeschreibungIm Berufsleben nehmen Überlastung und Stress immer stärker zu. Schlaflosigkeit, Ängste, Depressionen, Burnout- Syndrom oder Müdigkeit sind häufige Folgen. Im Kurs lernen Teilnehmer - gezieltes Abschalten nach der Arbeit - Zunahme des Selbstvertrauens - effizienteres Arbeiten, verbessertes Zeitmanagement
ZielgruppeErwachsene
Datum10.04.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine5x dienstags, 17:00 - 18:15
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr38,00 € (34,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 17.04.2018 24.04.2018 08.05.2018 15.05.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 49
BeschreibungHektik, Stress, Bewegungsmangel, einseitige Belastung, Fehlhaltungen und häufig auch ein geschwächter Beckenboden sind meist die Ursachen für Rückenbeschwerden. Sanfte Körper- und Atemübungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit sowohl des Körpers als auch des Geistes. Entspannungstechniken ermöglichen, neue Energie zu tanken und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie lernen Übungen kennen, die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur aktivieren, kräftigen und zur allgemeinen Entspannung führen und bekommen Tipps, die auch im Alltag umgesetzt werden können.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum10.04.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine5x dienstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 17.04.2018 24.04.2018 08.05.2018 15.05.2018
VeranstaltungAbtanzen, Entspannen und Meditieren
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 50
BeschreibungFreier Tanz bietet die Möglichkeit, beim Tanzen den eigenen Körper und die eigene Kreativität zu erfahren. Spielerisch und ohne Leistungsdruck kann man sich auf die Musik und den eigenen Ausdruck dabei einlassen.  Freies Tanzen richtet sich an alle, die Lust haben sich zu bewegen und spielerisch sich selbst zu erfahren. Nach dem Tanzen erfolgt noch eine Entspannungsphase mit geführter Meditation.
ZielgruppeFür jedes Alter geeignet
Datum10.04.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine5x dienstags, 18:30 - 19:45
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr38,00 € (34,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoVorkenntnisse nicht erforderlich
Folgetermine 17.04.2018 24.04.2018 08.05.2018 15.05.2018
VeranstaltungHeVeKi - Herausforderndes Verhalten von Kindern in Kindertagesstätten
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 HeVeKi
BeschreibungPädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen erleben sich oftmals durch das Verhalten von Kindern herausgefordert und belastet. Unter Umständen fühlen sie sich durch diese Störungen in ihrer beruflichen Lebensqualität eingeschränkt. Solche Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und sie in den Kitaalltag mit einzubinden, stellt eine besondere Herausforderung dar. Wie können wir also mit diesen Kindern umgehen? Wie kann eine fruchtbare Zusammenarbeit mit den Eltern entstehen? HeVeKi ist ein spezifisches, wissenschaftlich evaluiertes Konzept für die pädagogische Arbeit mit diesen Kindern. Die Fortbildung  hat das Ziel, methodische Maßnahmen aufzuzeigen, um mit kindlichen Verhaltensweisen, die als schwierig empfunden werden, professionell umzugehen, ohne dabei zu stigmatisieren. Es werden systematische Vorgehensweisen zur Beantwortung herausfordernder Verhaltensweisen – seien sie durch Agieren nach außen oder durch starken Rückzug gekennzeichnet – vorgestellt. Der Ansatz – HeVeKi – hat eine systemische Sichtweise zur Grundlage. Anhand von Beispielen werden Handlungsstrategien für einen professionellen Umgang mit herausforderndem Verhalten erarbeitet, praktisch erfahren und reflektiert. Diese Fortbildung besteht aus zwei Fortbildungstagen, die aufeinander aufbauen. Der zeitliche Abstand dient der praktischen Erprobung und Reflektion.
ZielgruppePädagogisches Fachpersonal
Datum11.04.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine2 x mittwochs, 09:00 - 16:30 Uhr
KursbegleitungMarion Kuhnle-Kain
Gebühr200,00 € und 25,00 € für Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 06.06.2018
VeranstaltungSingkreis
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 51
BeschreibungEs kreucht und fleucht: ganz schön viel los in der Natur! Und jedes noch so kleine Tierchen hat sein eigenes Lied! Ob bekannt oder unbekannt, wir singen gemeinsam Lieder über Insekten und andere Tierchen, musizieren dazu und tanzen zusammen. Kinder von 0-3 und ihre Mamas sind eingeladen, ihr Repertoire aufzufrischen und zu erweitern.
ZielgruppeEltern mit Kinder von 0 bis 3 Jahren
Datum11.04.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 10:00 - 10:45
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr36,00 € (32,40 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 18.04.2018 25.04.2018 02.05.2018 09.05.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken - Fortgeschrittene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 52
BeschreibungDieser Kurs ist für alle geeignet, die schon einmal einen Yogakurs besucht haben.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum11.04.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine6x mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr48,00 € (43,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 18.04.2018 25.04.2018 02.05.2018 09.05.2018 16.05.2018
VeranstaltungMitarbeiter innen für Veränderungen gewinnen Führung in Veränderungsprozessen
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Führung
BeschreibungLeitungen von Kindertagesstätten sind in hohem Masse gefordert, immer wieder anstehende Veränderungen mit Ihrem Team umzusetzen und sich neuen Anforderungen zu stellen. Nicht immer verläuft dies ganz reibungslos – Widerstand, endlose Diskussionen, unterlaufen von Absprachen und Entscheidungen gehören zum Alltag in Veränderungssituationen. In diesem Seminar können sich Leitungskräfte von Kindertagesstätten intensiv mit Führungsfragen in Veränderungsprozessen auseinandersetzen und sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Handlungsmöglichkeiten für ihren Führungsalltag bekommen. Folgende Themenschwerpunkte erwarten Sie: - Grundsätzliches zum Change Management - Phasen von Veränderungsprozessen – individuell - institutionell - Fehler, die in Veränderungsprozessen häufig gemacht werden – Ursachen für das Scheitern von Veränderungsvorhaben - Umgang mit Widerständen von Mitarbeitenden - Hintergründe für personalem Widerstand - Die vier „I“ der Führung in Veränderungsprozessen - Praktische Planung der Herangehensweise für ein anstehendes Veränderungsprojekt Die Arbeitsweise in dieser Fortbildung ist teilnehmerorientiert, praxisbezogen und aktivierend. Kurzreferate wechseln sich ab mit kollegial - reflexiver Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion und praktischen Übungen. Die Fragestellungen der Teilnehmenden aus deren Alltagspraxis haben bei der Durchführung und Gestaltung des Seminars einen hohen Stellenwert.
ZielgruppePädagogische Fachkräfte in Führungsposition
Datum12.04.2018 09:00 Uhr
KursbegleitungErna Grafmüller
Gebühr200 € + 25 € Verpflegung
RaumDachgeschoss
Folgetermine 13.04.2018
VeranstaltungKreatives Arbeiten mit Speckstein
ThemaPhantasie und Kreativität
Kurs-NrPK 18 1 53
BeschreibungSie wollten schon immer mal eine Skulptur für sich oder Freunde selbst anfertigen? Kein Problem, in diesem Kurs ist es möglich, diesen Wunsch mit Hilfe eines Bildhauers in Speckstein zu verwirklichen. Speckstein können sie mitbringen oder zum Selbstkostenpreis im Kurs erwerben. Werkzeug wird gestellt, kann aber auch mitgebracht werden.
ZielgruppeErwachsene
Datum12.04.2018 18:00 Uhr
Weitere Termine4x donnerstags, 18.00 - 19:30
KursbegleitungKlaus Baumruck
Gebühr20,00 € (18,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
Folgetermine 19.04.2018 26.04.2018 03.05.2018
VeranstaltungFaszien-Yoga
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 54
BeschreibungDie Übungen, die in diesem Kurs vermittelt werden, wirken besonders auf das tiefe Bindegewebe (Faszien). Faszien geben dem Körper seine Struktur, stabilisieren ihn und ermöglichen Bewegungen. Bei Bewegungsmangel, z.B. durch langes Sitzen, ist es wahrscheinlich, dass die Faszien verfilzen, verhärten und Schmerz auslösen. Über fließende Bewegungen und sanfte Dehnübungen können diese Gewebe gezielt angeregt werden, bzw. entspannen und wieder besser versorgt werden. In jeder Kurseinheit gibt es auch Zeit für Tiefenentspannungen, sodass die Gedanken zur Ruhe kommen und die Energien im Körpersystem ausgeglichen werden können, um die Selbstheilungskräfte anzuregen.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum12.04.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine3x donnerstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr24,00 € (21,60 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 19.04.2018 26.04.2018
VeranstaltungBogentreff: Intuitives Bogenschießen
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 55
BeschreibungDer Umgang mit Bogen und Pfeil verbessert Aufmerksamkeit und Konzentration, Körperwahrnehmung und Körperspannung. Motorik wird geschult, Rückenkraft wird aufgebaut. Intuitives Bogenschießen ist nicht nur Sport, sondern auch eine Möglichkeit, zu sich selbst zu finden, Stress abzubauen. Kursziele: Erlernen, Verbessern der Grundtechnik des Bogenschießens, Stärkung des Selbstbewusstseins durch Erfolgserlebnisse, Ruhe erleben (meditativer Aspekt), sich freuen beim Schießen auf Luftballons (emotionaler Aspekt), gemeinsam Aufgaben lösen beim Synchron-Schießen. Die gesamte Ausrüstung (Bogen, Pfeile, Unterarm- und Fingerschutz, ...) wird gestellt.
ZielgruppeFür Kinder ab 9 Jahren, Jugendliche und Erwachsene
Datum13.04.2018 17:30 Uhr
Weitere Termine8 x freitags, 17:30 - 19:00 Uhr
KursbegleitungRigobert Ochs
Gebühr90,00 € (81,00 €)
OrtGelände de VfB Pfinzweiler
Raumoutdoor
Infoweitere Familienmitglieder 60,00 € (54,00 €) Mitglieder erhalten Geschwisterrabatt
Folgetermine 20.04.2018 27.04.2018 04.05.2018 11.05.2018 18.05.2018 08.06.2018 15.06.2018
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 56
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum14.04.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
InfoMitglieder erhalten Geschwisterrabatt
VeranstaltungSpanische Nacht Straubenhardt
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Datum14.04.2018 19:00 Uhr
KursbegleitungJens Hubert
Gebühr
OrtVilla Kling Feldrennach Pfinzweiler
RaumDachgeschoss
InfoCanarian Gypsys Flamenco Musik mit Tänzerinnen und Spanischem Essen
VeranstaltungKernzeitenbetreuung -Grundkurs
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KB 01
BeschreibungGrundlagenkurs - Qualifizierung zur Fachkraft in der Kernzeitenbetreuung Ziel Ziel der Qualifizierungsmaßnahme ist es, Betreuungsfachkräfte zu befähigen, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu begleiten Inhalte Zur Zielerreichung ist es wichtig, Kenntnisse zu haben über: • • den Umgang mit auffälligen Verhaltensweisen • die Grundlagen einer gewaltfreien Kommunikation • regionale Netzwerke und Hilfsangebote • spielpädagogische Möglichkeiten zur Förderung der Sozialkompetenz im Kindesalter • den verantwortungsbewussten Umgang mit Medien • rechtliche Rahmenbedingungen, Haftung und Versicherungsschutz Zielgruppe Kernzeiten-Betreuungskräfte und Interessierte, die es werden möchten Umsetzung 3 Workshops jeweils über drei Stunden Workshop I Im Workshop I werden Themen aus den Bereichen Entwicklungspsychologie und Kommunikation aufgegriffen. Weiterhin lernen die Teilnehmenden, wie z. B. im Gespräch auf Eltern einzugehen ist, welche regionalen Beratungs- und Hilfsangebote es für Familien gibt. Konkrete Inhalte sind: • Entwicklungspsychologie und Gruppendynamik • Umgang mit Streit und Konflikten • Elemente aus dem Sozialtraining für Schülerinnen und Schüler • Gespräche führen und vernetzend denken Referentin: Marion Sattler-Müller, Diplom-Pädagogin und Kunsttherapeutin
Datum18.04.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller / Helmut Schellhorn
Gebühr180,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoKernzeitenbetreuung In vielen Gemeinden und Städten ist die Kernzeitbetreuung, heute die verlässliche Grundschule, ein fester Bestandteil bei den Kinderbetreuungsangeboten. Aufgrund der zunehmenden Berufstätigkeit beider Elternteile wird dieses Angebot auch in Zukunft noch verstärkt nachgefragt werden. Um diesem Bedarf auf kommunaler Ebene nachkommen zu können, gilt es einen Pool von qualifizierten Betreuungskräften aufzubauen. Dafür hat das Haus der Familie in Straubenhardt eine spezielle Qualifizierung mi
Folgetermine 25.04.2018 02.05.2018
VeranstaltungErben und vererben
ThemaFamilie und Beruf
Kurs-NrFB FB 18 1 67
BeschreibungJeder Mensch hat nach dem Gesetz ein Erbrecht, zumindest einen Anspruch auf einen Pflichtteil. Wer ist und wer wird Erbe? Wann fällt eine Erbschaft an? Wie hoch ist mein Erbrecht oder mein Pflichtteil? Wie vererbe ich richtig? Was ist beim Erben und Vererben zu beachten? In der Veranstaltung werden u.a. Themen wie Gesetzliche und Gewillkürte Erbfolge, Testament, Erbvertrag, Ausschlagung des Erbes, Mehrheit von Erben, Vor- und Nacherbschaft, Vermächtnis, Testamentsvollstreckung u.a. erörtert und anhand von Beispielen erläutert. Bei dieser Veranstaltung gibt es ausreichend Zeit für eigene Fragen. Der Kursleiter, Herr Helmut Schellhorn, verfügt als Rechtsanwalt, Dozent sowie aus mehreren Tätigkeiten im öffentlichen Dienst und in der freien Wirtschaft über umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen und Erfahrung. 17:00 - 20:00
ZielgruppeErwachsene
Datum18.04.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungHelmut Schellhorn
Gebühr€ 40,00 (Einzeln oder mit Partner)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Info17:00 Uhr - 20:00 Uhr
VeranstaltungRechtschreibung und LRS - Elternseminar
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 18 1 57
BeschreibungSeit mehreren Jahren rutschen Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg bei Vergleichs-Studien mit anderen Bundesländern im Bereich Rechtschreiben stetig nach hinten. Nun scheint erkannt worden zu sein, dass das sichere Beherrschen der Rechtschreibung nach wie vor eine unerlässliche Grund-Qualifikation ist. Um verstehen zu können, wie diese Fertigkeit am besten vermittelt und erworben werden kann, ist solides Sach-Wissen unabdingbar; gerade auch dann, wenn es um Kinder geht, denen es schwer fällt, „richtig zu schreiben“. Die Inhalte des Seminars: 1. Unsere Schrift: lautorientiert aber keinesfalls lauttreu 2. Die deutsche Rechtschreibung von Konrad Duden bis heute. 3. Rechtschreib-Erwerb: Regeln und Automatismen, Grundwortschatz, die FRESCH-Methode, Reizthema Diktat, methodische Klippen und Fehler, Exkurs: Fremdsprache und Rechtschreibung 4. LRS: Definition LRS, rechtliche Grundlagen, „hausgemachte“ LRS 5. Lerntipps und Übungs-Möglichkeiten - auch für Kinder mit Handicaps Gerne gehe ich auch auf Ihre konkreten Fragen ein.
ZielgruppeEltern und Lehrerinnen-Lehrer
Datum18.04.2018 19:30 Uhr
Weitere Termine2 x mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr
KursbegleitungRigobert Ochs
Gebühr€ 12,-- (10,80) / Paar
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 25.04.2018
VeranstaltungInklusion
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI FO 18 IN 4
ZielgruppeErzieherinnen
Datum19.04.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungHeike Baum
Gebührpro Modul 200,00 € + 25,00 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoFacherzieherin für Integrativ-und Inklusionspädagogik Qualifizierung pädagogische Fachkräfte für den Umgang mit Kindern die sich durch besondere Auffälligkeiten oder Förderbedarfe zeigen. Weiterbildung in 6 Modulen
Folgetermine 20.04.2018 21.04.2018 29.06.2018 30.06.2018 05.10.2018 06.10.2018 14.12.2018 15.12.2018 08.02.2019 09.02.2019 09.05.2019 10.05.2019 11.05.2019
VeranstaltungNatur erleben und Gesundheit
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 58
BeschreibungNatur erleben, ihre Geschenke der essbaren Wildpflanzen/essbaren Bäume kennen und für unsere Gesundheit nutzen zu lernen sowie Einblicke in faszinierende Natur-zusammenhänge gewinnen. Inhalte sind: Die großartigen gesundheitsfördernden Wirkungen von Wildpflanzen erfahren. Wildpflanzen enthalten oft ein Vielfaches/Zigfaches an Vitalstoffen im Vergleich zu unserem Kulturgemüse. Wilde Häppchen verkosten wie z.B.: Baumkeimlinge, Knospen/Triebe und Baumblätter, essbare Blüten sowie einen Waldsmoothie und von der Kursleiterin mitgebrachte wilde kulinarische Überraschungen. Lernen Sie für Ihre Gesundheit sowohl die Vitalstoffkönigin als auch den Vitalstoffkönig der Wiesen und Wälder kennen und für Ihre Vitalität zu nutzen Staunen Sie über naturkundliche Zusammenhänge wie z.B. die sehr gesundheitsfördernden Wirkungen der Waldatmosphäre Kommunikationssysteme des Waldes: Duftvokabeln, Tauschhändler und Netzwerker und was das mit Ihrem Immunsystem effektvoll zu tun hat Achtsamkeits- und Entspannungsübungen sind unsere Begleiter und stärken Ihre Wahrnehmung und Ihr Wohlbefinden
ZielgruppeErwachsene
Datum19.04.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine3 x donnerstags, 17:00 - 20:00 Uhr
KursbegleitungDaniela Schneider
Gebühr48,00 € (43,20 €)
OrtParkplatz TC Wiesengrund
RaumTC Wiesengrund
InfoBitte der Witterung angepasste Kleidung, feste Schuhe, Sitzunterlage, Schneidebrett, kleines Küchenmesser, Trinkbecher/Tasse sowie Verpflegung nach eigenem Bedarf mitbringen. Bei angekündigtem Sturm oder Dauerregen bitte am Kurstag bis spätestens 14.00 Uhr direkt die Kursleiterin unter Tel. (0 72 43) 94 94 44 anrufen. 3€ Materialkosten pro Termin und Person für Kursleiterin
Folgetermine 08.06.2018 20.07.2018
VeranstaltungZiegen-Trekking - Das Tier- und Naturerlebniss für die ganze Familie
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 59
BeschreibungWir machen uns gemeinsam mit den Ziegen auf eine Wanderung rund um Straubenhardt. Nachdem wir die Tiere begrüßt und geputzt haben, entdecken wir gemeinsam die Natur. In der Pause haben wir Zeit, uns zu stärken. Durch das ruhige Tempo der Tiere ist diese Wanderung für Jung und Alt geeignet.
ZielgruppeFür jedes Alter geeignet
Datum21.04.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:00 - 16:00
KursbegleitungThomas Viehweg
Gebühr15,00 € (13,50 €)
OrtTreffpunkt Schwanner Straße 25, Feldrennach
Raumoutdoor
InfoFamilien: Erw. 10,00 € (9,50 €) Kinder 5,00 € (4,50 €)
VeranstaltungDer Schatten ist ein Spielgefährte…oder die Faszination des Schattens entdecken
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 60
BeschreibungEr ist einer, der alles mit sich machen lässt und dennoch Eigensinn hat, der jede Größe annehmen kann und trotzdem nichts wiegt, der nichts kostet und nicht krümelt, keinen Abfall hinterlässt und uns ständig begleitet. In diesem Workshop werden wir: Zuerst verschiedene Möglichkeiten des Schattenspiels kennen lernen, um dann selbst kreativ mit dem Medium umzugehen Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Neugier, gute Laune, bequeme Kleidung, Isomatte, Vesper, Getränk, lustiger Hut oder Kopfbedeckung.
ZielgruppeFür Kinder von 6 – 8 Jahren
Datum21.04.2018 14:30 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:30 - 17:30
KursbegleitungBirgit Widmann
Gebühr15,00 € (13,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoMitglieder erhalten Geschwisterrabatt
VeranstaltungEmmi Pikler und ihr Bild vom Kind
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Emmi
BeschreibungBei Kindern ist die Befriedigung der Grundbedürfnisse Voraussetzung dafür, dass sie sich körperlich, geistig und seelisch gut entwickeln und ihrem Alter entsprechende Fähigkeiten und Fertigkeiten entfalten und ausbauen können. Im Gegensatz zu Erwachsenen benötigen Kinder zur Befriedigung der Grundbedürfnisse allerdings die Unterstützung durch die Erzieherinnen. 09:00-16:00 Uhr Wir werden uns mit den Prinzipen und Aspekte von Emmi Pikler auseinander setzen. Wie erkennen wir die Bedürfnisse der Kinder? Welche Aufgabe hat die Erzieherin? Wie gestalten wir den Tagesablauf und die Übergänge?
ZielgruppePädagogische Fachkräfte in Krippen
Datum23.04.2018 09:00 Uhr
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
Gebühr100 € + 25 € Verpflegung
RaumDachgeschoss
Info
VeranstaltungErzähl doch mal– Geschichten erzählen, gestalten, erleben
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 EdmGe
BeschreibungKinder lieben es, wenn man ihnen Geschichten erzählt. Aber wie gelingt es, so lebendig und anschaulich zu erzählen, dass auch schon kleine Kinder angesprochen werden und aktiv mitmachen können? Dies kann auf ganz unterschiedliche Weise sehr kreativ und über verschiedene Sinne geschehen. Kinder nehmen Verse, kurze Reime oder auch erste Geschichten ganz anders wahr, wenn sie diese Geschichten nicht nur hören, sondern auch sehen oder erleben. Erzählen kann man mit Figuren, Gegenständen, Symbolen, Bodenbildern, Instrumenten, Liedern, Geräuschen und vielem mehr.Bei dieser Fortbildung werden Auswahlkriterien und ganz unterschiedliche Erzählmethoden vorgestellt, die mit vielen praktischen Beispielen vertieft werden.
ZielgruppeErzieher,Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum24.04.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x dienstags, 09:00 - 16:00
KursbegleitungMartina Liebendörfer
Gebühr100,00 € inkl. Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 FOBI EHL 2
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über die Berufsgenossenschaft)
ZielgruppePädagogisches Fachkräfte
Datum27.04.2018 08:00 Uhr
KursbegleitungStephan Bürkle
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert.
VeranstaltungPartner- Wellnessmassage - Kopf, Gesicht, Hände & Füße
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 61
BeschreibungUnter Anleitung von den zertifizierten Wellnessmasseuren Daniele Longo und Lisa Hesse lernen Sie in entspannender Atmosphäre, wie Sie Ihren Partner mit einer gekonnten Massage so richtig verwöhnen können. Sie lernen verschiedene Massagetechniken kennen und können gleich viel praktisch üben. Schenken Sie sich gegenseitige Entspannung, egal in welchem Alter. In diesem Workshop erlernen und üben Sie die theoretischen und praktischen Grundlagen der Kopf-, Gesichts-, Hand- und Fußmassage. Mitzubringen: 1 großes und 1 kleines Handtuch pro Person
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum28.04.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:00 - 17.00
KursbegleitungLisa Hesse / Daniele Longo
Gebühr40,00 € (36,00 €) pro Paar
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungKernzeitenbetreuung - Supervision
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KZBS
BeschreibungSupervision ist eine Form der Beratung für Fragen und Probleme, die sich im beruflichen Alltag stellen. Dabei geht es vor allem um die Frage, was wie getan werden kann, um alle Beteiligten zufriedenzustellen und Spannungsfelder aufzulösen. Supervision ist für Fachkräfte in der Kernzeitenbetreuung besonders wichtig, denn oftmals ergeben sich im Umgang mit Kindern Konfliktsituationen, die mit einem fachkompetenten Rat von außen leichter zu bewältigen sind. Das Angebot richtet sich an Fachkräfte in der Kernzeitenbetreuung, die sich zum ersten Termin zusammenfinden und zu den weiteren Terminen als geschlossene Gruppe zusammenarbeiten. Ziel der Supervision die Wahrnehmungsfähigkeit der Teilnehmenden zu fördern, um mit schwierigen Alltagssituationen noch besser umgehen zu können Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen Motivation für den Alltag durch Austausch und Reflexion Inhalte Umgang mit schwierigen Situationen im Betreuungsalltag Lernen an Fallbeispielen lösungsorientierte Fallbesprechungen Zielgruppe Kernzeiten-Betreuungskräfte, die den Grundlagenkurs absolviert haben Umsetzung Treffen über ein Jahr mit regelmäßigen Fallbesprechungen
ZielgruppeKernzeiten-Betreuungskräfte, die den Grundlagenkurs absolviert haben
Datum02.05.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine3 x mittwochs, 17:00 - 20:00
KursbegleitungMarion Sattler-Müller
Gebühr80,00 € inkl. Lernmaterial
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 11.07.2018 14.11.2018
VeranstaltungEXCEL für Feiglinge - Der Einsteigerkurs
ThemaFamilie und Beruf
Kurs-NrFB 18 1 62
BeschreibungEinführung in die Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel Kursinhalt: - Tabellen, Zellen, Zellformate - Auto-Ausfüllen - Grundrechnen mit Excel - Funktionen SUMME, MIN, MAX, MITTELWERT, ANZAHL
ZielgruppeErwachsene
Datum04.05.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine3x freitags, 16:00 - 19:15 Uhr
KursbegleitungEduard Muschiol
Gebühr75,00 € (67,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumPC-Raum
Info12 Unterrichtseinheiten
Folgetermine 11.05.2018 18.05.2018
VeranstaltungRituale in der Kita - eine wertvolle Zeit für Kinder und Erzieherinnen
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Ritual
BeschreibungAlltagsrituale sind weit mehr als Gewohnheiten. Sie sprechen den Menschen auf einer tief emotionalen Ebene an. Sie strukturieren den Tag und das Jahr, sie vermitteln Werte, stiften Gemeinschaft, sie geben Sicherheit und haben oft etwas Tröstliches und Beschützendes. Rituale tun Kindern, aber auch Erwachsenen einfach gut. Es gibt sie in den verschiedensten Formen und für ganz unterschiedliche Anlässe. Kinder lieben diese Rituale nicht nur, sie brauchen sie auch, um sich in der Welt wohl zu fühlen und sich in ihr zurechtzufinden. In unserer heutigen schnelllebigen und lauten Zeit ist es besonders wichtig, Rituale zur Stille, Ruhe und Geborgenheit anzubieten. Wie kann es uns während des Kitaalltags immer wieder gelingen, die Kinder mit Hilfe von vertrauten Ritualen zur Stille und zur Entspannung zu führen? Neben Theorieeinheiten werden an diesem Fortbildungstag ganz unterschiedliche Umsetzungsmöglichkeiten für die Praxis aufgezeigt.
ZielgruppeErzieher,Erzieherinnen
Datum15.05.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x dienstags, 09:00 - 16:00
KursbegleitungMartina Liebendörfer
Gebühr100,00 € inkl. Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungZiegen erleben
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 63
BeschreibungWas sind Ziegen? Was tun Ziegen? Was brauchen Ziegen? Wir entdecken die Welt der Ziegen. Mit Ratespielen nähern wir uns dieser an, ím direkten Kennenlernen lernen wir sie verstehen. Gemeinsam bewältigen wir einen Hindernisparcour und werden selbst zu Ziegen.
ZielgruppeFür Kinder ab 5 Jahren
Datum19.05.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:00 - 17:00
KursbegleitungThomas Viehweg
Gebühr25,00 (22,50)
OrtTreffpunkt Schwanner Straße 25, Feldrennach
Raumoutdoor
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 64
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum19.05.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
VeranstaltungKleine Pferdefreunde machen Ferien über Pfingsten
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 65
BeschreibungHier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
ZielgruppeFür Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum22.05.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine22.05.-25.05.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr200,00 € (180,00 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Folgetermine 23.05.2018 24.05.2018 25.05.2018
VeranstaltungEXCEL für Cracks - Der Aufbaukurs
ThemaFamilie und Beruf
Kurs-NrFB 18 1 66
BeschreibungDer Fortgeschrittenenkurs der Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel Kursinhalt: - Funktion WENN, SVERWEIS - Relativer- absoluter Zellbezug - Zell- und Bereichsname - Gültigkeit - Zell- und Blattschutz - Mustervorlage (.xltx) - Rechnen mit Datum und Uhrzeit - Diagramme
ZielgruppeErwachsene
Datum25.05.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine3x freitags, 16:00 - 19:15 Uhr
KursbegleitungEduard Muschiol
Gebühr75,00 € (67,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumPC-Raum
Info12 Unterrichtseinheiten
Folgetermine 01.06.2018 08.06.2018
VeranstaltungKleine Pferdefreunde machen Ferien über Pfingsten
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 67
BeschreibungHier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
ZielgruppeFür Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum28.05.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine28.05.-30.05.2018, 09:00 - 17:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr150,00 € (135,00 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Folgetermine 29.05.2018 30.05.2018
VeranstaltungFreies Malen für Eltern und Kind
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 68
BeschreibungIm freien Malen steht das Experimentieren mit gesunden Farben im Vordergrund. Die Kreativität erhält Raum und gibt sowohl den Erwachsenen, als auch den Kindern Gelegenheit, malend die eigenen Möglichkeiten und Grenzen zu spüren und das Geschaffene als etwas Eigenes zu begreifen. Malend im „Flow“ entscheidet jeder selbst über den Prozess und sein Ergebnis. Der Kursleiter gibt hierfür Unterstützung, indem er den Mut zum Eigenen bestätigt und hilft, die Eigenständigkeit zu stärken, ohne zu bewerten. Hierbei kann weit mehr als ein schönes Bild entstehen. Ausdrucksmalen fördert neben der individuellen Kreativität das Selbstwertgefühl und stärkt Kinder auf ihrem Weg zu einer eigenständigen Persönlichkeit. Zeuge dieses gegenseitigen Prozesses zu werden, kann die Beziehung weiter intensivieren und vertiefen.
ZielgruppeMütter, Väter, Großeltern.. mit ihren Kindern ab 3 Jahren
Datum28.05.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine9x monntags, 15:30 - 16:30 Uhr
KursbegleitungDirk Schiebel Zefferer
Gebühr50,00 € (45,00 €)/ Familie
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
Folgetermine 04.06.2018 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 69
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum04.06.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine8 x monntags, 09:00 - 10:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € (72,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 70
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen, ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Bitte mitbringen: Wickelutensilien, 1 Handtuch, Decke Willkommen bei den Pekip-Kursen sind Mütter und Väter. Bei allen PEKIP-Kursen fallen noch geringfügige Materialkosten an.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum04.06.2018 10:30 Uhr
Weitere Termine8 x monntags, 10:30 - 12:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € (72,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungPEKiP- Prager Eltern Kinder Programm
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 71
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Handtücher bringen Sie bitte mit.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum04.06.2018 14:30 Uhr
Weitere Termine8x montags, 14:30 - 16:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € (72,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungSpielen und Bewegen für Kleinkinder ab 12 Monaten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 72
BeschreibungIhr Kind ist schon aus den PEKiP-Kursen herausgewachsen und Sie suchen nach Alternativen, basierend auf dem PEKiP-Konzept. Dann bietet sich die Gruppe: Spielen und Bewegen an. Hier geht es um Bewegungserlebnisse durch eigenes Tun und Aktivität in der Gruppe. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers durch spielerisches Verhalten ist ein Kernelement. Diese Erfahrungen werden durch gezielte Spiel- und Bewegungsangebote gefördert, bei denen die Freiwilligkeit und Eigentätigkeit entscheidend sind.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kindern ab 12 Monate
Datum04.06.2018 16:00 Uhr
Weitere Termine8x montags, 16:00 - 17:30 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € (72,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
Veranstaltung"Bunt und formgerecht" für Kids und Teens
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 73
BeschreibungIhr lernt spielerisch den Umgang mit Farben und Form. Unterschiedliche Materialien und entsprechendes Werkzeug warten auf Eure Phantasie und Lust zum Malen und Werkeln.
ZielgruppeFür Jungen und Mädchen im Alter vo 6-15 Jahren
Datum04.06.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine8x montags, 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungDirk Schiebel Zefferer
Gebühr45,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumKreativraum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungPEKiP vor dem Schlafengehen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 74
BeschreibungSie möchten die Entwicklung Ihres Kindes ganz bewusst erleben, sich mit anderen Müttern und Vätern austauschen und die fortschreitende Entfaltung Ihres Kindes mit Angeboten für alle Sinne unterstützen? Dann ist dies Ihr Kurs! Um die aktivierende Lernform zu unterstützen ist der Raum gut temperiert, so dass sich die Kinder nackt bewegen dürfen. Handtücher bringen Sie bitte mit. In diesem Kurs können auch einmal Väter die Gelegenheit erhalten, die wundervollen Sinneswahrnehmungen, die ihr Baby in diesen Kursen erfährt, mitzuerleben.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Kinder zwischen 3-12 Monate
Datum04.06.2018 17:30 Uhr
Weitere Termine8x montags, 17:30 - 19:00 Uhr
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € (72,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 11.06.2018 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018 16.07.2018 23.07.2018
VeranstaltungAbtanzen, Entspannen und Meditieren
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 75
BeschreibungFreier Tanz bietet die Möglichkeit, beim Tanzen den eigenen Körper und die eigene Kreativität zu erfahren. Spielerisch und ohne Leistungsdruck kann man sich auf die Musik und den eigenen Ausdruck dabei einlassen.  Freies Tanzen richtet sich an alle, die Lust haben sich zu bewegen und spielerisch sich selbst zu erfahren. Nach dem Tanzen erfolgt noch eine Entspannungsphase mit geführter Meditation.
ZielgruppeFür jedes Alter geeignet
Datum05.06.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine6x dienstags, 18:30 - 19:45
KursbegleitungSilvia Buschmann
Gebühr45,00 € (40,50 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoVorkenntnisse nicht erforderlich
Folgetermine 12.06.2018 19.06.2018 26.06.2018 03.07.2018 10.07.2018
VeranstaltungSingkreis
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 76
BeschreibungAlles was uns bewegt: wir machen uns musikalisch auf den Weg und singen über Fortbewegungsmittel! Ob bekannt oder unbekannt, wir singen gemeinsam Lieder über Autos, Flugzeuge, Schiffe und vieles mehr, musizieren dazu und tanzen zusammen. Kinder von 0-3 und ihre Mamas sind eingeladen, ihr Reperoire aufzufrischen und zu erweitern.
ZielgruppeEltern mit Kinder von 0 bis 3 Jahren
Datum06.06.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 10:00 - 10:45
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr36,00 € (32,40 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 13.06.2018 20.06.2018 27.06.2018 04.07.2018
VeranstaltungDen Orient entdecken: Bauchtanz-Schnupperkurs für Mädchen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 77
BeschreibungSpielerisch werden die Bewegungen und Schritte erarbeitet; wir klatschen die Rhythmen und dazwischen ist auch Zeit zum Verkleiden, orientalische Geschichten usw. Für den ersten Termin einfach bequeme Kleidung (Legging, Shirt, dicke Socken...)mitbringen. Alles Weitere wird im Kurs besprochen.
ZielgruppeFür Mädchen ab 5 Jahren
Datum06.06.2018 14:30 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 14:30 - 15:15 Uhr
KursbegleitungShirin-Yasar Scharf
Gebühr30,00 € ( 27,00 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 13.06.2018 20.06.2018 27.06.2018 04.07.2018
VeranstaltungBauchtanz-Schnupperkurs für werdende Mütter
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 78
BeschreibungDer Kurs ist für werdende Mütter gedacht, die sich gerne bewegen aber nicht sportlich anstrengen möchten. Gezielt verwenden wir hier die weichen, runden, fließenden Bewegungen aus dem orientalischen Tanz. Für den ersten Termin einfach bequeme Kleidung (Legging, Shirt, dicke Socken...)mitbringen. Alles weitere wird im Kurs besprochen.
ZielgruppeFür Schwangere
Datum06.06.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine5x mittwochs, 15:30 - 16:30 Uhr
KursbegleitungShirin-Yasar Scharf
Gebühr38,00 € (34,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 13.06.2018 20.06.2018 27.06.2018 04.07.2018
VeranstaltungMini-Club für Eltern-Großeltern .....- Kind-Gruppe
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 79
BeschreibungIn unserem Mini-Club treffen sich Mütter, Väter, Großeltern…mit ihren Babys und Kleinkindern bis zu drei Jahren. Es wird gesungen, gespielt, gebastelt, getanzt, geturnt und vorgelesen. Den Kindern bietet diese Gruppe die Möglichkeit, mit anderen Kindern in Kontakt zu treten, sich im Gruppenleben einzuüben und Erfahrungen zu sammeln; Kleine lernen von Großen, Große lernen Rücksicht üben. Im Mini-Club findet sich der Raum für die Erwachsenen, sich auszutauschen, voneinander zu hören und zu lernen, eigene Erziehungskonzepte zu hinterfragen oder zu bestätigen, neue Kontakte zu knüpfen oder einfach mal „raus zukommen“ und sich mit Menschen in ähnlicher Lebenssituation zu treffen. Durch Ihre Anwesenheit erfährt Ihr Kind Ihre schützende Nähe, welche ihm Halt und Sicherheit gibt. Aus dieser sicheren Basis heraus kann es neugierig forschen und aus eigenem Antrieb aktiv werden.
ZielgruppeMütter, Väter, Großeltern ... mit ihren Babys und Kleinkindern
Datum07.06.2018 10:00 Uhr
Weitere Termine7x donnerstags, 10:00 - 11:15 Uhr
KursbegleitungKatharina Rodegher
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Folgetermine 14.06.2018 21.06.2018 28.06.2018 05.07.2018 12.07.2018 19.07.2018
VeranstaltungSpielRaum nach Emmi Pikler - Ein Interkultureller Vater-Mutter-Kind-Kurs
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 80
BeschreibungDer SpielRaum bietet Kindern zwischen 4 Monaten und 1 Jahr die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung ihrem Interesse an Bewegung, Spiel, Kontakt, Aktivität und Ruhe zu folgen. Für die Eltern bleibt dabei Zeit und Raum, selbst zur Ruhe zu kommen und aufmerksam zu beobachten, mit welcher Freude das kleine Kind seinem Entwicklungsweg folgt, wie es Kontakt aufnimmt und sich mit unglaublicher Ausdauer und Sicherheit in seiner Motorik übt. Die Spielraumleiterin begleitet die Kinder auf ihrem Erfahrungsweg. Die Eltern lernen, einfühlsam auf die Bedürfnisse ihres Kindes einzugehen und der Kompetenz ihres Kindes zu vertrauen. Geprägt ist die Atmosphäre von Achtung und Respekt vor der individuellen Persönlichkeit und Entwicklung jedes einzelnen Babys. Eltern erhalten viele Ideen für die Spielumgebung für zu Hause. Ein Elternabend pro Kurseinheit stellt eine Begleitung für die Eltern dar. Wir haben da die Möglichkeit, das Erlebte und Situationen aus dem Alltag zu besprechen. Sie erhalten auch wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen für die Pflege sowie die Spiel- und Bewegungsentwicklung ihres Kindes. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes bei Kursbeginn an. Es wird eine Warteliste geführt.
ZielgruppeVäter und Mütter deutscher und unterschiedlicher Herkunft mit ihren Babys ab 4 Monaten
Datum08.06.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine7x freitags, 15:30 - 17:00 Uhr
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
GebührEinkommensabhängig- höchstens 80€
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
Infosubventioniert über Stärke
Folgetermine 15.06.2018 22.06.2018 29.06.2018 06.07.2018 13.07.2018 20.07.2018
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 81
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum11.06.2018 16:45 Uhr
Weitere Termine5x montags, 16:45 - 18.15 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 82
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum11.06.2018 18:15 Uhr
Weitere Termine5x montags, 18:15 - 19:45 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018
VeranstaltungHatha Yoga für Erwachsene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 83
BeschreibungIn diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha- Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben.
ZielgruppeErwachsene
Datum11.06.2018 20:00 Uhr
Weitere Termine5x montags, 20:00 - 21:30 Uhr
KursbegleitungArno Lutz
Gebühr42,00 € ( 37,80 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
Folgetermine 18.06.2018 25.06.2018 02.07.2018 09.07.2018
VeranstaltungOutdoor-Kinderwagen-Kurs, Spaß und Fitness für Mutter und Baby
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 84
BeschreibungIhr kleiner Schatz begleitet Sie bei diesem 60-minütigen Ganzkörpertraining an der frischen Luft. Wir starten an der Villa Kling und trainieren unser Herz-Kreislauf-System auf verschiedenen Wegstrecken, sowie im Barfuß-Pfad beim Zirkeltraining. Ziel ist es, die ursprüngliche Leistungsfähigkeit zurückzugewinnen. Ab 8 Wochen nach der Geburt, bzw. 12 Wochen bei Kaiserschnitt, kann gestartet werden. Jeder kann einsteigen, dessen Kind im Kinderwagen mitfährt. Das bringt: Bewegung mit Spaß an der frischen Luft für Mama und Baby Kräftigung der Problemzonen Stärkung des Immunsystems Stressabbau Zeit mit dem Baby Zeit zum Austausch zu allen möglichen Themen
ZielgruppeFür Mütter mit Babys
Datum12.06.2018 15:45 Uhr
Weitere Termine6x dienstags, 15:45 - 16:45
KursbegleitungAlexandra Augenstein
Gebühr30,00 € ( 27,00 €)
OrtHaus der Familie
Raumoutdoor
InfoMitbringen: Natürlich Ihr Baby im Kinderwagen und / oder Tragehilfe Wetterangepasste Kleidung Sportschuhe und einen Sport-BH Matte oder Handtuch Wir gehen bei fast jedem Wetter. Bei Sturm oder Gewitter fällt die Einheit aus.
Folgetermine 19.06.2018 26.06.2018 03.07.2018 10.07.2018 17.07.2018
VeranstaltungGolden Yoga auf dem Stuhl
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 85
BeschreibungDer Kurs bietet eine Möglichkeit, auch bei eingeschränkter körperlicher Beweglichkeit, Yoga kennenzulernen. Sanfte Körperübungen auf dem Stuhl in Verbindung mit langsamen, achtsamen Bewegungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit des Körpers. In Kombination wirkt sich eine gleichmäßige, tiefe und ruhige Atmung beruhigend auf Körper und Geist aus. Geführte Tiefenentspannungen ermöglichen, in kurzer Zeit Energie zu tanken und unterstützen die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
ZielgruppeSeniorinnen und Senioren
Datum12.06.2018 17:00 Uhr
Weitere Termine6x dienstags 17:00 - 18:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr48,00 € (43,20 €)
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoBitte mitbringen: kleines Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung
Folgetermine 19.06.2018 26.06.2018 03.07.2018 10.07.2018 17.07.2018
VeranstaltungYoga für den Rücken
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 86
BeschreibungHektik, Stress, Bewegungsmangel, einseitige Belastung, Fehlhaltungen und häufig auch ein geschwächter Beckenboden sind meist die Ursachen für Rückenbeschwerden. Sanfte Körper- und Atemübungen verhelfen zu einer verbesserten Körperwahrnehmung und fördern die Beweglichkeit sowohl des Körpers als auch des Geistes. Entspannungstechniken ermöglichen, neue Energie zu tanken und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie lernen Übungen kennen, die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur aktivieren, kräftigen und zur allgemeinen Entspannung führen und bekommen Tipps, die auch im Alltag umgesetzt werden können.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum12.06.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine6x dienstags 18:30 - 20:00Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr48,00 € (43,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 19.06.2018 26.06.2018 03.07.2018 10.07.2018 17.07.2018
VeranstaltungVon der Milch zum Brei - Wissenswertes rund um das Thema Beikost
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 87
BeschreibungViele Fragen stellen sich Eltern bei der Umstellung auf Beikost. Empfohlen ist eine Speiseplanerweiterung in der Zeit um den 5. und 7.Lebensmonat. Woran erkenne ich aber individuell, ob mein Kind für die Umstellung bereit ist? Wie gewöhne ich auf sanfte Weise um? Wann ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für den ersten Brei? Mit welchem Brei beginnt man? Wie lernt mein Kind vom Löffel Essen? Sollte ich den Brei selber kochen oder doch Gläschen kaufen? Wie finde ich mich bei dem großen Angebot an Babynahrung zurecht? Gerade beim ersten Kind bestehen berechtigte Unsicherheiten die durch diesen Kurs ausgeräumt werden können. Anschaulich zeigt die Kursleiterin, wie schnell ein Brei selbst zubereitet werden kann und welche Bestandteile / Zutaten nicht fehlen dürfen. Babys dürfen dabei sein.
ZielgruppeFür Mütter und Väter mit Säuglingen
Datum13.06.2018 15:30 Uhr
Weitere Termine1x mittwochs, 15:30 - 17:30
KursbegleitungBenita Schleip
Gebühr5,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungYoga für den Rücken - Fortgeschrittene
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 88
BeschreibungDieser Kurs ist für alle geeignet, die schon einmal einen Yogakurs besucht haben.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum13.06.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine6x mittwochs 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr48,00 € (43,20 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 20.06.2018 27.06.2018 04.07.2018 11.07.2018 18.07.2018
VeranstaltungFaszien-Yoga
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 89
BeschreibungDie Übungen, die in diesem Kurs vermittelt werden, wirken besonders auf das tiefe Bindegewebe (Faszien). Faszien geben dem Körper seine Struktur, stabilisieren ihn und ermöglichen Bewegungen. Bei Bewegungsmangel, z.B. durch langes Sitzen, ist es wahrscheinlich, dass die Faszien verfilzen, verhärten und Schmerz auslösen. Über fließende Bewegungen und sanfte Dehnübungen können diese Gewebe gezielt angeregt werden, bzw. entspannen und wieder besser versorgt werden. In jeder Kurseinheit gibt es auch Zeit für Tiefenentspannungen, sodass die Gedanken zur Ruhe kommen und die Energien im Körpersystem ausgeglichen werden können, um die Selbstheilungskräfte anzuregen.
ZielgruppeFür Erwachsene
Datum14.06.2018 18:30 Uhr
Weitere Termine3x donnerstags 18:30 - 20:00 Uhr
KursbegleitungChristiane Hartenstein
Gebühr24,00 € (21,60 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBitte mitbringen: Gymnastikmatte, Kissen, Decke, bequeme Kleidung
Folgetermine 21.06.2018 28.06.2018
VeranstaltungDie glückliche Ehe und Beziehung, ein Rätsel?
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 18 1 90
BeschreibungMüssen wir wirklich nur besser kommunizieren oder gut alle Konflikte lösen, um in einer Beziehung glücklich zu sein? Oder geht es nicht doch um etwas ganz anderes? Über das, was tatsächlich glückliche von unglücklichen Paaren unterscheidet, können Sie an diesem Abend etwas erfahren. Sie erhalten eine Antwort, wie sie mit den berühmten herumliegenden Socken umgehen sollten. Auch über die Unterschiede zwischen Frauen und Männern werden wir bei diesem Thema sprechen. Doch sagen neueste Erkenntnisse: Es ist alles ein bisschen anders, wie wir bisher dachten.
ZielgruppeErwachsene
Datum14.06.2018 19:30 Uhr
Weitere Termine1x donnerstags, 19:30 - 21:30
KursbegleitungDietrich Wagner
Gebühr20,00 € (18,00 €), Paare 32,00 €
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
VeranstaltungKulturelle Vielfalt in Eltern-Kind-Interaktionen Elterngespräche professionell und wertschätzend führen
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KuVi
BeschreibungWir erleben täglich Vielfalt in Kitas, als Bereicherung und Herausforderung zugleich. Im Team, im Alltag mit den Kindern und Eltern. Die Arbeit mit den Familien der betreuten Kinder ist ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit, der u.a. in Elterngesprächen gelebt wird Anhand von Beispielen diskutieren wir unterschiedliche Sozialisationskontexte, eigene Erfahrungen mit fremdkulturellen Lebenswelten und Lösungsstrategien bei Herausforderungen im Alltag. Eine praxisnahe Übungsphase für die Teilnehmer*innen zeigt Wege zu wertschätzenden Aushandlungsprozessen bei kulturellen Irritationen auf und thematisiert die Rolle von Aushandlungsprozessen im Gespräch mit den Eltern Ziele dieser Fortbildung sind: Reflexion zu eigener Sozialisation und eigenen kulturellen Werten (in der Erziehung) Sensibilisierung für unterschiedliche Lebenssituationen und Erziehungsziele von Familien Vermittlung von interkulturellem Hintergrundwissen (Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Eltern-Kind-Interaktionen international) Erarbeitung von Handlungskompetenzen für die Arbeit mit Kindern und den Austausch mit Eltern aus verschiedenen Kulturkreisen Die Rolle von Sprache in interkulturellen Situationen Professionelle Elterngespräche: organisatorische und inhaltliche Vorbereitung anhand einer Checkliste Grundlegende Fertigkeiten für einen positiven Gesprächsverlauf zu reflektieren (die Rolle von echtem Interesse, eigenen Beobachtungen/Gefühlen/Gedanken, Kommunikationsstrategie, Fragetechniken) Die Rolle des aktiven Zuhörens in Erinnerung rufen „Gesprächshemmer“ und „Türöffner“ benennen- wie gut erreiche ich meine Gesprächspartner? Erwartungshaltung von Eltern und pädagogischen Fachkräften abgleichen- was heißt das für meine Arbeit als Fachkraft? Zusätzliche Wege, um mit Familien ins Gespräch zu kommen (Ideensammlung und Austausch) Gibt es auch „No-go`s“ ?! (WhatsApp, Facebook und Co.)
ZielgruppePädagogisches Fachkräfte
Datum15.06.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x freitags, 09:00 - 16:00
KursbegleitungCornelia Wolff
Gebühr100,-- € und 25 € Verpflegung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungZiegen-Trekking - Das Tier- und Naturerlebniss für die ganze Familie
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 91
BeschreibungWir machen uns gemeinsam mit den Ziegen auf eine Wanderung rund um Straubenhardt. Nachdem wir die Tiere begrüßt und geputzt haben, entdecken wir gemeinsam die Natur. In der Pause haben wir Zeit, uns zu stärken. Durch das ruhige Tempo der Tiere ist diese Wanderung für Jung und Alt geeignet.
ZielgruppeFür jedes Alter geeignet
Datum16.06.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:00 - 16:00
KursbegleitungThomas Viehweg
Gebühr15,00 € (13,50 €)
OrtTreffpunkt Schwanner Straße 25, Feldrennach
Raumoutdoor
InfoFamilien: Erw. 10,00 € (9,00 €) Kinder 5,00 € (4,50 €)
VeranstaltungHolzofenbrotback-workshop mit Hofführung auf dem Biolandhof Reiser
ThemaUmwelt und Natur
Kurs-NrUN 18 1 92
BeschreibungBei diesem Workshop erfahren Sie viel Wissenswertes über das Brot backen rund um das Backhaus der Familie Reiser, sowie über den biologischen Landbau, die Tiere, Pflanzen und Menschen auf deren Bauernhof. Sie erhalten Tipps und Tricks über die Herstellung der Mehlmischung, des Teig Machens und dem Kneten. Ganz nebenbei erfahren Sie Wichtiges über das „Holz anfeuern“ im Backhaus, sowie die Holzauswahl. Solange der Teig ruht, gibt es einen Rundgang bei den Tieren (ca. 45 Min.). Nach der Teigportionierung ruht der Teig wiederum in Brotkörben. Zwischenzeitlich erleben Sie eine Bauernwanderung über Feld und Flur. Viele fachkundige Informationen werden in kurzweiliger Form zu den einzelnen Betriebszweigen erläutert. Nach „einschießen“ des Brotes in den Ofen wird ein deftiges Bauernvesper serviert und nach Ende der Backzeit, bekommt jeder sein Brot für zu Hause überreicht. Das Angebot richtet sich an Erwachsene
ZielgruppeErwachsene
Datum16.06.2018 14:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 14:00 - 18:30
KursbegleitungHorst Reiser
Gebühr40,00 € (40,50 €)
OrtBiolandhof Reiser, Bannholzstr. 100, Straubenhardt
RaumBiolandhof
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 93
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum16.06.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raumoutdoor
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungGriechische Musiknacht
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Datum16.06.2018 19:00 Uhr
KursbegleitungJens Hubert
Gebühr
OrtVilla Kling Feldrennach Pfinzweiler
RaumDachgeschoss
InfoKostas Antoniadis mit Band
VeranstaltungProjekttage im Wald oder in der Natur gestalten
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 PTWN
BeschreibungNaturräume stecken voller Möglichkeiten zum Entdecken, Erforschen, Experimentieren und Sich-Bewegen. Sie bieten optimale Voraussetzungen für ganzheitliche Bildungsprozesse. Kinder brauchen qualifizierte Begleiter, die sie unterstützen, um Neugierde und Freude am Aufenthalt in der Natur zu erleben. In der Fortbildung werden Anregungen  gegeben, die dazu beitragen, Kinder für die Natur zu begeistern und sie dort zu begleiten. An diesem Tag werden wir uns von der Natur faszinieren lassen, gemeinsam eine Aktion entwickeln, am Lagerfeuer kochen und weitere Aktivitäten kennenlernen. Ziel ist die direkte Umsetzbarkeit im Alltag, Sicherheit für die Durchführung und Freude am gemeinsamen „Schaffen“.
ZielgruppePädagogisches Fachkräfte
Datum21.06.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x donnerstags, 09:00 - 15:30
KursbegleitungRegina Zumbach-Lux
Gebühr80,00 € + 25,00 € Materialkosten
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
VeranstaltungErste-Hilfe- Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern
ThemaGesundheit und Genuss
Kurs-NrGG 18 1 94
Beschreibung- Systematische Übersicht über relevante Notfälle im Säuglingsalter - Ursache für und Erkennen von Kreislaufstörungen - Theoretische und praktische Einführung in die Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern - Chancen und Grenzen des Helfens in Notsituationen - Ausführliches, gut verständliches Skript zum Thema Babys können selbstverständlich mitgebracht werden. Wir machen zwischen den Blöcken nur eine kurze Pause. Sie können sich ein kleines Vesper mitbringen für das Zwischendurch.
ZielgruppeFür Eltern und Einzelpersonen
Datum23.06.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 09:00 - 13:00
KursbegleitungStephan Bürkle
Gebühr29,00 € (26,10 €)
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoBabys können selbstverständlich mitgebracht werden. Elternpaar: 45,00 € (40,10 €) Einzelperson: 29,00 € (26,10 €)
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 1 EZV
BeschreibungLasst uns gemeinsam singen und den Sommer begrüßen
Datum27.06.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
Raumgroßer Raum
InfoLasst uns gemeinsam singen und den Sommer begrüßen
Veranstaltung48 StundenStricken
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Beschreibung48 Stunden lang alles erleben was rund um Wolle statt finden kann. Stricken, häkeln, spinnen, quatschen und eventuell sogar ein Vortrag mit einer Strickdesignerin.....lasst euch überraschen!
Datum29.06.2018 16:30 Uhr
Weitere Termine30.06.2018 bis 01.07.2018 16:30
KursbegleitungChristiana Greb / Nora Hahn
Gebühr
RaumHaus der Fam.
InfoBitte im Handarbeitstreff "flinke Masche" Bescheid geben wenn Interesse besteht
VeranstaltungKernzeitbetreuung
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KZB
Datum11.07.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller
Gebühr
RaumDachgeschoss
VeranstaltungPonyreiten
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 95
BeschreibungWenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppefür 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum14.07.2018 15:00 Uhr
Weitere Termine1x samstags, 15:00 - 16:00 Uhr
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr18,00 € (16,20 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
InfoGeschwisterrabatt für Mitglieder
VeranstaltungDie Bedeutung des freien Spiel! Forschen, üben und gestalten im freien Spiel nach Emmi Pikler
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 Spiel
BeschreibungKinder fangen von sich an zu spielen. Es ist ihr Weg, sich und die Welt kennen zu lernen. Wir werden der Frage nachgehen: Wann beginnt das Spiel? Was heißt freies Spielen? Welche Rolle hat die Erzieherin? Warum ist die Beobachtung der Erzieherin im freien Spiel so wichtig? Welche Spielmaterialien brauchen die Kinder?
ZielgruppePädagogische Fachkräfte in Krippen
Datum16.07.2018 09:00 Uhr
KursbegleitungSimone Schmidt-Wüst
Gebühr100 € + 25 € Verpflegung
RaumDachgeschoss
VeranstaltungJazz in the garden
ThemaEvents
Kurs-NrEV
Datum19.07.2018 18:00 Uhr
KursbegleitungJens Hubert
Gebühr
OrtVilla Kling Feldrennach Pfinzweiler
Raumoutdoor
VeranstaltungLagerfeuer, Stockbrot und spannende Märchen
ThemaEltern und Kind
Kurs-NrEK 18 1 96
BeschreibungVerwegene Väter und Mütter machen sich mit ihren mutigen Kindern auf den Weg zum Haus der Familie. Hier sammeln wir Holz für das Feuer und Stöcke für das Stockbrot. Wir machen unser Feuer, rösten Stockbrot, lauschen dem Knistern des Feuers und spannenden Märchen von Hexen, Zauberern und anderen Wesen. Brotteig für das Stockbrot steht bereit. Getränke bitte selbst mitbringen.
ZielgruppeFür Kinder ab 6 Jahren mit Eltern
Datum20.07.2018 19:30 Uhr
Weitere Termine1x freitags, 19:30 - 21:00
KursbegleitungBirgit Ebel
Gebühr3,00 € pro Person, 7,00 € pro Familie
OrtHaus der Familie
Raumoutdoor
VeranstaltungKleine Pferdefreunde machen Ferien im Sommer
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 97
BeschreibungHier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Für Kinder im Alter von 6-12 Jahre Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
ZielgruppeFür Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum30.07.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine30.07.-03.08.2018, 09:00-17:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr250,00 € (225,00 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Folgetermine 31.07.2018 01.08.2018 02.08.2018 03.08.2018
VeranstaltungKleine Pferdefreunde machen Ferien im Sommer
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT 18 1 98
BeschreibungHier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
ZielgruppeFür Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum06.08.2018 09:00 Uhr
Weitere Termine06.08.-10.08.2018, 09:00 -17:00
KursbegleitungJutta Fuchs
Gebühr250,00 € (225,00 €)
OrtKönigstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
RaumPonyhof
Folgetermine 07.08.2018 08.08.2018 09.08.2018 10.08.2018
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 2 EZV
BeschreibungWir singen in den Herbst
Datum26.09.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoWir singen in den Herbst
VeranstaltungGo - das Brettspiel
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaKids und Teens
Kurs-NrKT
BeschreibungGo ist ein Brettspiel aus dem ostasiatischen Raum. Der Kurs vermittelt die Grundregeln Grundkenntnisse auf dem 9x9 Brett, Geschichte Hintergründe und Spielmöglichkeiten in Straubenhardt und Umgebung. Als besondere Leckerbissen gelten Denksportaufgaben in Form von Problemstellungen mit festgelegten Lösungsmöglichkeiten für alle Spielstärken. Lassen Sie sich verzaubern von einem faszinierenden Brettspiel.
ZielgruppeJugendliche ab 12 und Erwachsene
Datum09.10.2018 18:00 Uhr
Weitere Terminewöchentlich
KursbegleitungGustav Bott
Gebühr0,00
OrtHdF
RaumV Bistro
Folgetermine 15.10.2018
VeranstaltungErste Hilfe Lehrgang für Bildungs-und Betreuungseinrichtungen für Kinder
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 2 FOBI EHL 3
Beschreibung40,00 € pro Teilnehmer (Abrechnung über Berufsgenossenschaft)
ZielgruppeErzieher, Erzieherinnen, Lehrer, Lehrerinnen
Datum12.10.2018 08:00 Uhr
KursbegleitungDRK Pforzheim
Gebühr80,00 €
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoIn Zusammenarbeit mit dem DRK Pforzheim bieten wir diesen speziellen Lehrgang für betriebliche Ersthelfer aus Kindergärten, Schulen oder anderen Betreuungseinrichtungen an. Dieser Erste-Hilfe-Lehrgang wird alle zwei Jahre von der Berufsgenossenschaft gefördert. Aus dem Bereich der Ersten-Hilfe für Erwachsene werden Themen wiederholt und aufgefrischt. Darauf aufbauend werden spezifische Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert.
VeranstaltungDuo for two, Musikabend
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV
Datum20.10.2018 19:00 Uhr
KursbegleitungJens Hubert
Gebühr
OrtVilla Kling Feldrennach Pfinzweiler
RaumDachgeschoss
VeranstaltungKernzeitbetreuung Supervision
ThemaFortbildungen
Kurs-NrFOBI 18 1 KZB 2
Datum14.11.2018 17:00 Uhr
KursbegleitungMarion Sattler-Müller
Gebühr
RaumDachgeschoss
VeranstaltungJazzfrühstück
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV
BeschreibungReiner Ziegler Trio, Brunch mit feiner Jazzmusik in der Villa Kling
Datum18.11.2018 11:00 Uhr
KursbegleitungJens Hubert
Gebühr
OrtVilla Kling Feldrennach Pfinzweiler
RaumDachgeschoss
VeranstaltungJahreszeitensingen
ThemaEinzelveranstal
Kurs-NrEZV 18 2 EZV
BeschreibungWir singen gemeinsam ! Lieder zur Winter- und Weihnachtszeit
Datum12.12.2018 15:00 Uhr
KursbegleitungJürgen Widmann
Gebühr
OrtHaus der Familie
Raumgroßer Raum
InfoLieder zur Winter-und Weihnachtszeit Wir singen gemeinsam !