Entspannungspädagogik

Entspannungspädagogik - Wege aus Stresssituationen

Sie sind pädagogische Fachkraft und möchten mit Kindern, Jugendlichen und Eltern den gesunden Umgang mit Stress erleben und erfahren? Nach diesem Kurs können Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit vor Ort weitergeben.

Das Erlernen der beiden Entspannungsverfahren PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG
nach E. Jacobson und AUTOGENES TRAINING nach J. H. Schultz in Theorie und Praxis
bilden die Basis der Ausbildung und führen nach einer Abschlusspräsentation
zum Kursleitungsschein.

Leitung der Weiterbildung:
Nadine Kraijo - Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Entspannungstherapeutin, Burnout-
Therapeutin
Gaby Paland – Entspannungstherapeutin, Coach für Gesundheitsprävention

Kurs-Nr.: Fobi Ent 17 1 Ent 1

Termin: 03.03. / 04.03.2017; 05. / 06.05 2017 ; 19. / 20.05.2017; jeweils von 16:00 - 20:00 Uhr und 09:30 - 17:30 Uhr

Kosten:
350,00 € Seminargebühr mit Verpflegung + 7,00 € Seminarunterlagen

Zur Anmeldung