Unsere Programmangebote

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

  • Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Gruppen und Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
  • Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
  • Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Aktuelle Angebote


Veranstaltung"Wunder Mensch", von der unermesslichen Heilkraft in uns. Was sie befeuert und was sie blockiert.
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 1 EZV
BeschreibungWer lange im Krankenhaus arbeitet, oder lange Zeit erkrankte Menschen begleitet, wird die Phänomene von sowohl überraschenden Krankheitsverschlechterungen wie erstaunlichen Genesungen wahrnehmen können. Immer gibt es um die Krankheit noch einen Faktor Mensch. In unserem etablierten Gesundheitssystem sind wir oft sehr spezialisiert darin, Krankheiten zu behandeln und vergessen den Menschen dahinter. Ebenso wie jede Pflanze seinen Standort und jedes Tier seinen Lebensraum hat, hat der Mensch sein inneres und äußeres Umfeld. Wie zentral diese Umfelder den Krankheitsverlauf mitsteuern, ist uns heute durch die Forschungsfelder der Epigenetik, der Saltuogenese und der Psychoneuroimmunologie nachvollziehbar geworden. Wir sind Mitgestalter unseres Weges.
ZielgruppeInteressierte jeden Alters
Datum20.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungJosef Ulrich
Gebühr11,00 € keine Ermäßigung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoEinlass ab 19:00 Uhr

Unsere Programmangebote

Programm Frühjahr Sommer 2019

Unser Programmheft als PDF zum Download (2,2 MiB)

Unser Program

Kurse für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. 

Veranstaltung"Wunder Mensch", von der unermesslichen Heilkraft in uns. Was sie befeuert und was sie blockiert.
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 1 EZV
BeschreibungWer lange im Krankenhaus arbeitet, oder lange Zeit erkrankte Menschen begleitet, wird die Phänomene von sowohl überraschenden Krankheitsverschlechterungen wie erstaunlichen Genesungen wahrnehmen können. Immer gibt es um die Krankheit noch einen Faktor Mensch. In unserem etablierten Gesundheitssystem sind wir oft sehr spezialisiert darin, Krankheiten zu behandeln und vergessen den Menschen dahinter. Ebenso wie jede Pflanze seinen Standort und jedes Tier seinen Lebensraum hat, hat der Mensch sein inneres und äußeres Umfeld. Wie zentral diese Umfelder den Krankheitsverlauf mitsteuern, ist uns heute durch die Forschungsfelder der Epigenetik, der Saltuogenese und der Psychoneuroimmunologie nachvollziehbar geworden. Wir sind Mitgestalter unseres Weges.
ZielgruppeInteressierte jeden Alters
Datum20.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungJosef Ulrich
Gebühr11,00 € keine Ermäßigung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoEinlass ab 19:00 Uhr

Unser Program

für junge und erwachsene Menschen

Was wir Ihnen anbieten ...

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen. Offene Treffs für Eltern und Kinder laden zum Beisammensein und Miteinander ein.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt.
Unsere Kulturangebote und Kreativ-Feste, wie z. B. das Wollfest, der Weihnachtsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt, machen das Haus der Familie zum Treffpunkt im westlichen Enzkreis.

Veranstaltung"Wunder Mensch", von der unermesslichen Heilkraft in uns. Was sie befeuert und was sie blockiert.
keine Anmeldung mehr möglich
ThemaEvents
Kurs-NrEV 19 1 EZV
BeschreibungWer lange im Krankenhaus arbeitet, oder lange Zeit erkrankte Menschen begleitet, wird die Phänomene von sowohl überraschenden Krankheitsverschlechterungen wie erstaunlichen Genesungen wahrnehmen können. Immer gibt es um die Krankheit noch einen Faktor Mensch. In unserem etablierten Gesundheitssystem sind wir oft sehr spezialisiert darin, Krankheiten zu behandeln und vergessen den Menschen dahinter. Ebenso wie jede Pflanze seinen Standort und jedes Tier seinen Lebensraum hat, hat der Mensch sein inneres und äußeres Umfeld. Wie zentral diese Umfelder den Krankheitsverlauf mitsteuern, ist uns heute durch die Forschungsfelder der Epigenetik, der Saltuogenese und der Psychoneuroimmunologie nachvollziehbar geworden. Wir sind Mitgestalter unseres Weges.
ZielgruppeInteressierte jeden Alters
Datum20.03.2019 19:30 Uhr
KursbegleitungJosef Ulrich
Gebühr11,00 € keine Ermäßigung
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss
InfoEinlass ab 19:00 Uhr

Unser Programm

Wie arbeiten derzeit noch am Onlineprogrammheft. Bis dahin laden Sie bitte unser Programm als Adobe-PDF herunter.

Zum Anmelden bitte das Anmeldeformular ausfüllen.