Psychologie und Pädagogik

Was wir Ihnen bieten ...

Sie suchen Rat in Sachen Erziehung? Sie wollen sich über Entwicklungen im Kindes- und Jugendalter informieren? Oder möchten Sie ein wenig nachdenken über Fragen, die sich im alltäglichen Leben stellen?

In unseren Kursen gibt es viel zu erfahren.


VeranstaltungDarüber müsste MANN mal reden
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 19 1 23
BeschreibungZeit- und Leistungsdruck in der Arbeitswelt. Fehlende Zeit für die Familie, Vatersein leben. Zu wenig Gespräche mit der Partnerin / bzw. dem Partner. Wo bleiben meine ganz persönlichen Bedürfnisse und Träume? In der Männergruppe sind sie nicht allein mit diesen Themen. Den anderen Männern geht es ähnlich. Dabei hat sicher jeder für seine Themen Lösungsversuche ausprobiert. Insofern können die Gespräche helfen, mit Herausforderungen anders umzugehen Die Themen wollen wir in vielfältiger Weise angehen: Gespräche im Kreis aller Teilnehmer, in Kleingruppen, Wahrnehmungsübungen und anderes mehr.
ZielgruppeMänner
Datum08.02.2019 20:00 Uhr
Weitere Termine3 x freitags 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
KursbegleitungAlfons Vogelgesang
Gebühr30,00 € (27,00 €) Mitglieder
OrtHaus der Familie
RaumGruppenraum OG
Folgetermine 15.02.2019 22.02.2019
VeranstaltungKommunikationsseminar für Paare. Sich besser verstehen -- Wie schaffen wir das?
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 19 1 22
BeschreibungSie möchten Ihrem Partner Ihrer Partnerin etwas mitteilen und haben das Gefühl, doch nicht verstanden worden zu sein. Erleben sie immer wieder Streitigkeiten und fragen sich hinterher nach dem Anlass? Meinen Sie, von Ihrem Partner, Ihrer Partnerin anders eingeschätzt zu werden, als Sie sich selber sehen? Wenn Ihnen manches davon bekannt vorkommt, könnte Ihnen das Seminar helfen, Wichtiges über Kommunikation und Ihre Störungen zu erfahren und sensibel zu werden für die eigene Wahrnehmung. Themen dieses Seminars sind unter anderem: Sprachliche und nichtsprachliche Signale, Bedeutung der Körpersprache, Kommunikationsregeln, faires Streiten, Vermeidung von Missverständnissen, Kommunikation als positives Erleben An drei Abenden wollen wir auf vielfältige Weise mit diesen Themen umgehen; wie Gespräche im Kreis, im Paar, in Kleingruppen, Wahrnehmungsübungen, Körpersprache erfahren, meditative Elemente und anderes mehr.
ZielgruppePaare
Datum08.03.2019 20:00 Uhr
Weitere Termine3 x freitags 20:00 - 22:00
KursbegleitungAlfons Vogelgesang
Gebühr60,00 € / Paar (54,00 €) Mitglieder
OrtHaus der Familie
RaumGruppenraum OG
Folgetermine 15.03.2019 22.03.2019
Veranstaltung"Wege aus der Brüllfalle"
ThemaPädagogik und Psychologie
Kurs-NrPP 19 1 186
BeschreibungFür Eltern ist es oft schwer auszuhalten, wenn ihr Kind nach sechsmaligem Bitten noch immer nicht reagiert. Trotz guter Vorsätze, mit Respekt zu erziehen, gibt es Momente, in denen Eltern an ihre Grenzen stoßen. Meist unter Zeitdruck, fällt es schwer, ruhig zu bleiben. Da gibt es herausfordernde Situationen, in denen das Blut in Wallung gerät. Manche werden laut oder wenden sogar Gewalt an. Zurück bleiben weinende Kinder und frustrierte Eltern. Im Film "Wege aus der Brüllfalle" stellen Eltern Alltagssituationen vor, die uns sehr bekannt sind. Im anschließenden Gespräch soll nicht der Blick auf dem Fehlverhalten stehen bleiben, sondern echte gangbare Lösungswege aufgezeigt und ausgetauscht werden.
ZielgruppeEltern, Großeltern und Interessierte
Datum23.05.2019 19:30 Uhr
Weitere Termine1 x donnerstag 19:30 - 21:00 Uhr
KursbegleitungSabrina Bogner-Rudolf
Gebühr9,00 € (8,10) Paare zahlen nur 1 x
OrtHaus der Familie
RaumDachgeschoss